Art Basel/Miami Beach

US-Künstler Lars Jan wird im Auftrag von Audemars Piguet ein großformatiges Werk produzieren

ANZEIGE

Der multidisziplinäre US-Künstler Lars Jan wird als neuer Künstler der Audemars Piguet Art Commission auf der Kunstmesse Art Basel/Miami Beach ein großformatiges Kunstwerk präsentieren

Der Schweizer Uhrenhersteller Audemars Piguet lädt jedes Jahr eine Shortlist von Künstler ein, die seit 142 Jahren bestehenden Manufaktur in Vallé de Joux zu besuchen. Aus dieser Vorauswahl wird ein Künstler ausgewählt, der für die Audemars Piguet Art Commission in der Entwicklung eines neuen Werks unterstützt wird, das die Beziehung zwischen zeitgenössischer Kunst und komplexer Technologie zum Gegenstand hat. Auf der Kunstmesse Art Basel/Miami Beach im Dezember 2017 wird der in Los Angeles lebende Künstler, Designer, Filmemacher, Autor und Aktivist Lars Jan mit der diesjährigen Gastkuratorin Kathleen Forde ein großformatiges, neues Kunstwerk präsentieren.

Lars Jan ist der Sohn polnisch-afghanischer Immigranten und Direktor der "Early Morning Opera", einem Labor für genreübergreifende Experimente in Performance und Kunst. 

Drucken

Weitere Artikel aus Interpol