Kunstticker

Nach Sotheby's meldet auch Christie's Rekordauktion

New York (dpa) - Einen Tag nach dem Auktionshaus Sotheby's hat auch der Rivale Christie's die erfolgreichste Kunstauktion seiner Geschichte gemeldet.

15.11.2012

Christie's verkaufte am Mittwochabend (Ortszeit) in New York nach eigenen Angaben moderne Kunst im Wert von mehr als 412 Millionen Dollar (etwa 321 Millionen Euro). Damit übertrumpfte es den Rivalen Sotheby's um etwa 25 Millionen Euro. Für acht Künstler, darunter Jeff Koons und Franz Kline, wurden Verkaufsrekorde erzielt. Teuerstes Werk der Auktion war das 1962 entstandene Bild «Statue of Liberty» von Andy Warhol, das für rund 34 Millionen Euro an einen anonymen Bieter ging.