Interpol

Kunst im TV (19.-25.11.)

Was läuft im Fernsehen?

Programmvorschau auf die Woche, mit Vivienne Westwood, künstlerischen Darstellungen von Nacktheit, Georg Herolds Kaviar und einer weiteren Folge der Künstler-Castingshow "Alles für die Kunst"

15.11.2012

Dienstag
22.15 Uhr, RBB: „Thadeusz“, in der Talkshow steht Rosa von Praunheim Rede und Antwort
22.30 Uhr, WDR: „west.art“, Kulturmagazin, unter anderem mit Rosa von Praunheim anlässlich seines 70. Geburtstags, Christos neuem Kissen-Projekt und dem Fotografen Michael Hagedorn, der 40.000 Demenzkranke porträtiert hat
23.20 Uhr, ORF 1: „Sendung ohne Namen“, heute über das Thema "Rausch", unter anderem mit Andy Warhols serieller Kunst

Mittwoch
11.10 Uhr, SF 1: "PHOTOsuisse", Dokumentation, unter anderem über den Leica-Fotografen Alberto Venzago
20.15, zdf.kultur: "Vivienne Westwood", Themenabend über die Punk-Modeschöpferin
2 Uhr, zdf.kultur: "100(0) Meisterwerke", heute mit Georgia O’Keefe, Reginald Marsh, Man Ray, Joseph Stella, Richard Estes

Donnerstag
14.10 Uhr, Arte: "Die inszenierte Fotografie", Dokumentation über die Strömung, die ab Mitte der 1970er in der künstlerischen Avantgarde auftrat
4 Uhr, 3Sat: „New York für Fortgeschrittene“, Porträt des Szeneviertels Bushwick in New York
4.05 Uhr, 3Sat: "Foto: Die neue deutsche Objektivität", Dokumentarfilm über die Begründer der Düsseldorfer Fotoschule

Freitag
20.15 Uhr, Arte: "Leonardo", ein Porträt in zwei Teilen auf den Spuren des Genies

Samstag
5.15 Uhr, Arte: "Abgedreht!", unter anderem mit Gustave Courbets verstecktem Gemälde, französischer Kunst in Berlin und grafischen Arbeiten im Museum „Arts Déco“ in Versaille
21.45 Uhr, 3Sat: "Der letzte Akt – Künstler und Modell", Dokumentation über die künstlerische Darstellung von Nacktheit, unter anderem bei Fotografen wie Bettina Rheims und Andreas H. Bitesnich oder bei Zeichen-Events von New York bis Berlin

Sonntag
9.05 Uhr, 3Sat: "100(0) Meisterwerke", heute mit George Grosz
12.25 Uhr, WDR: „west.art Meisterwerke“, Dokumentation über die Arbeit des Polke-Schülers Georg Herold „Ohne Titel - Beluga“
12.30 Uhr, Arte: "Der Pictorialismus", eine Dokumentation über die gegenläufige Avantgarde in der Fotografie, vertreten unter anderem von Robert Demachy, Alvon Langdon Coburn, Frank Eugene, Edward Steichen und Alfred Stieglitz
14.55 Uhr, Arte:
"Alles für die Kunst! – Die Fernseh-Masterclass", dritte Folge der Castingshow, heute mit Aktzeichnen und der Neuinterpretation von alten Meistern.
15.40 Uhr, Arte: "Abgedreht!", unter anderem mit Edward Hoppers Lebenswerk und seiner Retrospektive im Grand Palais in Paris
16.20 Uhr, Arte: „Das Jahrhundert des Henri Cartier-Bresson“, eine Dokumentation über den französischen Fotografen