Kunstmarkt
"Hell erstrahlen alle Mienen bei dem schönen Wort verdienen": Der Künstler Hans-Peter Feldmann demonstrierte auf der Preview der Art Cologne am Mittwoch (Foto: dpa)

Kunstmesse in Köln

10 Dinge, die man auf der Art Cologne nicht verpassen sollte

Die Art Cologne ist die beliebteste Kunstmesse Deutschlands. 10 Tipps für die diesjährige Ausgabe   ... weiterlesen

130 Millionen

Christie's will mit Giacometti Weltrekord brechen

Mit einer Statue des Schweizer Künstlers Alberto Giacometti will Christie's einen neuen Rekord für Plastiken aufstellen  ... weiterlesen

Art Cologne 2014 (Foto: Art Cologne)
Art Cologne

Und jetzt ein Kölsch

Zu ihrer 49. Ausgabe hat sich die Art Cologne eine dritte Etage genehmigt – ansonsten setzt die Messe auf Bewährtes  ... weiterlesen

Daniel Hug (Foto: dpa)
Messe-Chef Daniel Hug

"Die Art Cologne ist ein Kunst-Ranking"

Kunst ist eine beliebte Geldanlage. Daraus folge aber nicht, dass sich Durchschnittsverdiener gute Kunst nicht leisten könnten, sagt der Direktor der Art Cologne. Denn gerade gute Kunst koste oft nur wenig  ... weiterlesen

Foto: dpa
Steigende Mieten

Berliner Galerien spüren Druck des Immobilienmarktes

Berlin ist arm, aber sexy: Das können manche nicht mehr hören. Und stimmt der Satz noch? Die Mieten steigen. Das hat auch Folgen für die Kunst  ... weiterlesen

Kunstberater Helge Achenbach am 16. März nach Prozessende im Landgericht in Essen (Foto: dpa)
Millionenbetrug in 18 Fällen

Anwälte gehen gegen das Urteil gegen Achenbach vor

Das letzte Richterwort ist über den verurteilten Kunstberater Helge Achenbach noch nicht gesprochen. Seine Anwälte gehen gegen das Urteil vor  ... weiterlesen

Dorothee Achenbach, Ehefrau des Kunstberaters Achenbach, am Montag im Landgericht in Essen (Foto: dpa)
Zivilprozess

Ehefrau von Kunstberater Achenbach kämpft um Kunstwerke

Am Montag wurde Kunstberater Helge Achenbach zu sechs Jahren Haft verurteilt, weil er bei Kunstgeschäften reiche Kunden um Millionen betrogen hatte. Nur einen Tag später prozessiert seine Frau gegen die Kinder des damals geschädigten Aldi-Erben Berthold Albrecht  ... weiterlesen

Kunstberater Helge Achenbach am Dienstag im Gerichtssaal Düsseldorf (Foto: dpa)
Verurteilter Kunstberater erscheint überraschend vor Gericht

Achenbach sagt im Zivilprozess seiner Frau aus

Am Montag ist der prominente Kunstberater Helge Achenbach in Essen zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Einen Tag später steht er wieder vor Gericht - als Zeuge. Wieder geht es um die Aldi-Familie Albrecht. Doch diesmal kämpft Achenbach  ... weiterlesen

Helge Achenbach am Montag  vor Prozessbeginn im Landgericht in Essen (Foto: Dpa)
Reiche Kunden betrogen

Sechs Jahre Haft für Kunstberater Achenbach

Es war einer der spektakulärsten Prozesse der deutschen Kunstszene: Nun ist Kunstberater Helge Achenbach zu einer Freiheitsstrafe verurteilt worden. Der einstige Tausendsassa der Kunstszene hatte Betrug an reichen Kunden gestanden  ... weiterlesen

Der angeklagte Kunstberater Helge Achenbach (M)   zwischen seinen Anwälten Markus Adick (r) und Thomas Elsner (l) im Landgericht in Essen (Foto: dpa)
Kunstberater Achenbach unter Tränen

"Mein Handeln war unmöglich"

Der angeklagte Kunstberater Helge Achenbach zeigt sich am Ende seines Prozesses bereit zur Buße. Seine Anwälte finden allerdings, dass im millionenschweren Kunsthandel andere Spielregeln als bei anderen Geschäften gelten. Sie fordern Milde für den 62-Jährigen  ... weiterlesen

«Seite 1 von 41»
AKTUELLES HEFT
Aktuelles Heft

Ist die Street-Photography am Ende? Was wird aus dem Genre in Zeiten der Klagen auf Persönlichkeitsrecht? Ein Essay

Die Tel-Aviv-Connection
Deutschland und Israel - gesehen von den Künstlern Norbert Bisky und Erez Israeli

James Lee Byars Besessen von Perfektion und Tod, fiel er durch alle Raster. Die Wiederentdeckung des Großmeisters

Diller Scofido + Renfro In New York bauen sie das MoMA um, in Los Angeles errichten sie The Broad. Ein Porträt der Architekten

Ab nach Athen Der zukünftige Documenta-Spielort Athen hat eine blühende Kunstszene. Ein Stadtporträt

Art Cologne
Fakten und Tipps zur Kölner Kunstmesse

Monopol 04/2015
AM KIOSK
AUF DEM iPAD
IM SHOP
ALS ePaper
ANZEIGE