Post aus Venedig

732 Künstler, 30 Künstlerinnen

Künstlerin Hanne Darboven 1994
Foto: picture alliance/dpa

Künstlerin Hanne Darboven 1994 in Hamburg

Der Deutsche Pavillon in Venedig war in den vergangenen Jahren von weiblichen Positionen geprägt. Von Geschlechtergerechtigkeit bei den Biennale-Beiträgen kann aber noch lange nicht die Rede sein  

Und schließlich haben diesmal nicht nur 'die Männer das Sagen'", schrieb Johannes Cladders im letzten Absatz seiner "Information über die eingeladenen Künstler" am 10. Dezember 1981 ans Auswärtige Amt. Zwar deutete er damit – neben anderen Diversitätsfak­toren wie Alter und "Kunstrichtung" – auf eine gewisse "Ausgewogenheit" seiner…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.


Drei Monate Monopol Plus lesen für nur 2,90 € mtl.

Sie erhalten drei Monate Monopol Plus für nur 2,90 € mtl. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Der Bezug verlängert sich nach drei Monaten jeweils um einen Monat. Das flexible Monatsabo kann jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Bezugzeitraums selbst gekündigt werden unter "Mein Profil". Dieses Angebot gilt exklusiv für Monopol Plus Neukunden bis zum 15. August 2022.