Kunstjournalismus 2022

Ein Jahr mit vielen Enthüllungen

Noch erscheint Zeitung in gedruckter Version, und 2022 sogar manchmal mit investigativen Kulturjournalismus
Foto: dpa

Noch erscheint Zeitung in gedruckter Version, und 2022 sogar manchmal mit investigativen Kulturjournalismus

Die Zeitung ist tot und mit ihr die Kunstkritik? Nicht unbedingt: 2022 wirbelte Investigativ-Journalismus den Kunstbetrieb auf. Leider lieferten die Medienhäuser auch jede Menge stumpfe Polemik

Totgesagte labern länger: Ganze fünf Tage diskutierten im November Teilnehmende des Kongresses "Die Zukunft der Kritik" in der Bundeskunsthalle Bonn und der Berliner Akademie der Künste. Dabei fiel der Befund schon im Eröffnungsvortrag von Caroline Busta und Lil Internet mehr als pessimistisch aus: Die beiden Köpfe hinter dem Berliner…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.


Drei Monate Monopol Plus lesen für nur 2,90 € mtl.

Sie erhalten drei Monate Monopol Plus für nur 2,90 € mtl. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Der Bezug verlängert sich nach drei Monaten jeweils um einen Monat. Das flexible Monatsabo kann jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Bezugzeitraums selbst gekündigt werden unter "Mein Profil". Dieses Angebot gilt exklusiv für Monopol Plus Neukunden bis zum 14. Februar 2023.