Francis Alÿs im belgischen Pavillon

Walk the Line

Seit 30 Jahren läuft Francis Alÿs durch fremde Straßen und verschiebt unseren Blick auf die Welt. Wohin die Reise geht und warum er keine Angst vor dem Tod hat, erklärt er in diesem Gespräch

Ein großer, schlanker Mann schiebt einen Eisblock durch die Straßen von Mexiko-Stadt. Das Eis schmilzt, der weiße Kubus schrumpft, bekommt einen letzten Fußkick und verschwindet ins Nichts. Mit "Paradox of Praxis 1 (Sometimes Making Something Leads to Nothing)" befreit Francis Alÿs sich 1997 vom Erbe des Minimalismus – und spaziert auf die Bühne der…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.