Monopol 01/2021

Inhaltsübersicht

Monopol 01/2021 Cover Beuys

 

News

Monopol berichtet aus Paris, Utah, Berlin und Miami


Iconoclash

Theresia Enzensberger über Rudy Giuliani


Watchlist

Beate Scheder über den Objektkünstler Rafael Domenech


Kommentar

Elke Buhr über die unklare Zukunft der Nationalgalerie
 

Elementarteilchen

Die Stilkolumne mit Anne Waak


Alte Meister

Thomas Grünfeld über "Rock Drill" von Jacob Epstein


Rückblick 2020

Werke und Momente, Glanzlichter und Enttäuschungen: Die Chronik eines außergewöhnlichen Jahres.
Mit Jeewi Lee, Santiago Sierra, Jacopo Crivelli Visconti, Nik Kosmas und Maike Cruse, Plus: Die Kritikerumfrage

Monopol 01/2021 Spread Jahresrückblick


Vorschau

Die Highlights des Kunstjahres 2021


Joseph Beuys

Er war der große Schamane des 20. Jahrhunderts, und sein Geist fuhr tief in die Gegenwartskunst ein. Kann Kunst die Gesellschaft heilen? Wer sind die Magier von heute? Eine Spurensuche von Silke Hohmann zum Auftakt des Beuys-Jahres

Monopol 01/2021 Spread Beuys


Enwezors "Grief"

Postum wird das letzte Ausstellungsprojekt von Okwui Enwezor in New York realisiert: Eine Schau über das kollektive Trauma von Leid und Trauer der Afroamerikaner, das von Zeiten der Sklaverei bis zum neuen Nationalismus der Trump-Ära, von rassistischen Morden bis zu Polizeigewalt reicht. Sebastian Frenzel stellt das Projekt "Grief and Grievance" vor

Monopol 01/2021 Spread Grief


Portfolio

M’hammed Kilito: Der aufstrebende Fotograf blickt auf die junge Generation seines Heimatlands Marokko. Wir zeigen exklusiv Bilder aus der Serie "Among You", die von Kämpfen und Zuversicht erzählt

 

Monopol 01/2021 Spread Portfolio


Claudia Skoda

Bei der legendären Designerin laufen viele Fäden zusammen: Kippenberger und Kraftwerk, Bowie und Berliner Underground. Sebastian Frenzel hat Claudia Skoda vor ihrer Berliner Retrospektive zum Gespräch getroffen

Monopol 01/2021 Spread Claudia Skoda


Markt-News

Warum das Corona-Jahr den Galerien einen kräftigen Umsatzrückgang bescherte und zugleich Kosten sparen half, die Onlineplattform "South South", italienische Topgalerien wollen den Markt stärken. Plus: Strong Buy, die Sammlerkolumne


Auktionen

Die besten Lose im Januar


Review

"How to Survive" in Hannover, Kapwani Kiwanga in München, Anna Virnich in Köln, Ghada Amer in Berlin, Willem
de Rooij und Mohamed Bourouissa in Frankfurt am Main, Rainer Fetting in Dortmund, Tschabalala Self in New York, Ulrike Rosenbach in Bonn, Celeste Dupuy-Spencer in Berlin


Kalender

Die wichtigsten Ausstellungen im Januar


Bücher

Der Ausstellungskatalog der Berghain-Ausstellung "Studio Berlin" und die gesammelten Texte unter dem Titel "Ein bisschen schlechter" von Michel Houellebecq. Plus: Kittelmanns Klassiker und Short Cuts, die Bücher des Monats


Do the Right Thing

Die Schriftstellerin Elvia Wilk bespricht Fragen der Ethik. Diesmal: Soll man das eigene Leben aus Büchern heraushalten?