Berliner Kulturpolitik

Wenig Takt- und Rhythmusgefühl

Hamburger Bahnhof in Berlin
Foto: © Staatliche Museen zu Berlin / David von Becker

Hamburger Bahnhof in Berlin

Neue Museumsleiter, die Rieckhallen vorerst gerettet: In die Berliner Kulturpolitik kommt Bewegung. Über die Entscheidungs- und Kommunikationsprozesse muss man sich allerdings wundern. Und es sind noch viele Fragen offen

Liegt es an den nahenden Wahlen, dass die Berliner Kulturpolitik gerade dermaßen an Fahrt aufgenommen hat? Vor gerade zwei Wochen wurden die neuen Direktoren der Neuen Nationalgalerie (Klaus Biesenbach) sowie des Hamburger Bahnhofs (Sam Bardaouil und Till Fellrath) bekannt gegeben, eine Überraschung,…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.