Gewinnspiel

Monopol verlost Freikarten für die Wiesbaden Biennale

ANZEIGE

"Hinterland", so lautet das Thema der diesjährigen Wiesbaden Biennale. In diesem Jahr stehen wieder internationale Gastspiele im Fokus des Festivals. Monopol verlost je zwei Freikarten für zwei Performances

In "Skia Lumière Noire" ist Vincent Glowinski Performer, Zeichner und Autor zugleich: Über viele Jahre hat er eine Technik perfektioniert, die ihn mittels Kamera und verzögerter Projektion seinen Körper als Zeichenstift nutzen lässt. Außerdem verlost Monopol zwei Tickets für "You’re not alone" von Kim Noble. Der Performance- und Videokünstler zeigt ein Stück über das Alleinsein in der heutigen Zeit irgendwo zwischen derber britischer Komödie und Tragödie.

Monopol verlost jeweils zwei Tickets zu "Skia Lumière Noire" und "You're not alone" in Wiesbaden. Für die Teilnahme an der Verlosung bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Hinterland" sowie dem Vor- und Nachnamen und der Postadresse, bis Dienstag, den 14. August um 14 Uhr an info(at)monopol-magazin.de schicken. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Drucken

Weitere Artikel aus Interpol