Danil Yordanov: a\chromatic (Konstanz)

21 Sep 2020 — 2 Nov 2020

Danil Yordanov Installation View at Lachenmann Art Konstanz 2020
Lachenmann Art Gallery
Unzählige Nuancen zwischen Schwarz und Weiß vereinen sich in Danil Yordanovs abstrakter Malerei. Seine radikale Reduktion auf Grautöne befreit den Sehsinn von unserer reizüberfluteten Welt. Diese starke Konzentration auf den monochromen Flächen verschlägt uns zunächst die Sprache und öffnet unseren Augen neue Türen zu ungewöhnlichen Bildräumen. In der Reduktion verbirgt sich eine Tiefe, die uns in eine verborgene Welt eintauchen lässt, jenseits von Zeit und Raum. In der Einzelausstellung a\chromatic präsentiert uns der Künstler seine intensiven Untersuchungen von achromatischen Tönen. Er wurde 1972 in Balchik, Bulgarien geboren und absolvierte sein Studium der Malerei an der Faculty of Fine Arts in Veliko Turnovo, welches er 1997 mit dem Master abschloss. Seit 2007 ist er Mitglied der Vereinigung der Künstler Bulgariens. In seinem Heimatland wurden ihm zahlreiche Preise verliehen. Seine Arbeiten sind in vielen Sammlungen zu finden. Er lebt und arbeitet seit 2010 in Kaiserslautern.