John Franzen - Lines and Reflections

4 Sep 2020 — 6 Nov 2020

Kunst Installation auf runden Stahlplatten von John Franzen
Der Saisonstart der Frankfurter Galerien findet dieses Jahr vom 4. bis 6. September 2020 erneut parallel zur The Frankfurt Art Experience statt. Schlieder Contemporary zeigt in diesem Kontext eine Einzelausstellung des in Maastricht lebenden deutschen Künstlers John Franzen (*1981).

Leben als Motiv - John Franzen schafft abstrakte, minimalistische Kunstwerke durch das Einwirken existenzieller Kräfte und Energien. Der Künstler sieht sich als Medium des pulsierenden Universums und versucht, durch Zeichnen, Atmung, Zerstörung und seine reine Existenz dem Ursprung der Schöpfung näher zu kommen.
 
Öffnungszeiten zum Saisonstart der Frankfurter Galerien:
Freitag, 04.09.2020 18-22 Uhr Vernissage
Samstag/Sonntag, 05./06.09.2020 11-18 Uhr u.n.V.

Öffnungszeiten 07.09.-06.11.2020 Mo-So nach Vereinbarung unter art@schliedercontemporary.com oder +49-69-680-91188.