Martin-Jan van Santen. Those Days

27 Nov 2020 — 23 Dec 2020

Vom 27.11. bis 23.12.2020 widmet die Galerie Thomas Fuchs dem niederländischen Künstler Martin-Jan van Santen (arbeitet in Kampen, NL) seine vierte Einzelausstellung namens "Those Days" in ihren Räumen.


Als "Ode an die Schönheit" bezeichnet Martin-Jan van Santen seine Werke. In ihnen geht der Künstler auf die Suche nach der Schönheit des Körpers. Durch die Verwendung von Licht und Schatten beleuchtet van Santen seine Figuren aus mehreren Blickwinkeln und stellt so die Beschaffenheit und den Ausdruck des Körpers in den Vordergrund. Die geschilderten Situationen sind uns aus unserem eigenen Leben bekannt, doch hüllt van Santen sie in ein märchenhaftes Licht. Die Szenen sind ebenso authentisch wie intim, lassen den Betrachter jedoch nicht außen vor, sondern beziehen ihn ein. Seine anonymisierten Figuren geben uns den Freiraum, die eigenen Empfindungen und Erinnerungen an eben jene Tage, die von Leichtigkeit und Unbeschwertheit geprägt waren, mit einzubringen.