Rachel Maclean / Tales of Disunion

23 Aug 2019 — 3 Nov 2019

Rachel Maclean, The Lion and The Unicorn, Video still, 2012, © und Courtesy: Die Künstlerin
Rachel Maclean, The Lion and The Unicorn, Video still, 2012, © und Courtesy: Die Künstlerin
In ihrer ersten Einzelausstellung in Deutschland kommentiert Rachel Maclean die politische und soziale Situation in Großbritannien im Rahmen des bevorstehenden Austritts aus der Europäischen Union.

In ihren filmischen und fotografischen Arbeiten überträgt Rachel Maclean gegenwärtige Problemstellungen aus Politik und Gesellschaft in satirisch übersteigerte, bunte Scheinwelten. Green Screen, Computeranimationen, digitale Nachbearbeitung und collagenartige Verwendung von Audiomaterial aus der Populärkultur sind die bestimmenden Mittel ihrer spielerischen Auseinandersetzung mit aktuellen Herausforderungen. Oft werden diese in karikierten Darstellungen unterschiedlicher Positionen gegeneinander ausgespielt.

***
With Rachel Maclean’s first solo exhibition in Germany, the Scottish artist comments on the political and social situation in the United Kingdom, reflecting on the prospect of Britain leaving the European Union.