Raumblenden - Shutters

28 Jan 2020 — 3 Apr 2020

Jari Genser, Strafe V, 2016
Jari Genser, Strafe V, 2016
Unter dem Titel Raumblenden - Shutters
zeigen wir Arbeiten von
Jari Genser, Magdalena Kreinecker und Hessam Samavatian

Die Ausstellung wird von Walter Seidl kuratiert.

Die Ausstellung “Raumblenden“ setzt sich mit dem Dispositiv von Raum und seiner Konstituiertheit auseinander. Welche Möglichkeiten gibt es, um Räume darzustellen und wie greifen künstlerische Verfahrensweisen gleichzeitig in die Verdeckung oder Verblendung von Räumen ein bzw. lassen gewisse Sichtachsen zu und andere wiederum nicht?

Die Ausstellung „Raumblenden“ rekurriert auf Sichtbarkeitsstufen, die die einzelnen KünstlerInnen fotografisch, malerisch, druckgrafisch und installativ verhandeln und miteinander in Beziehung setzen. Die Dimensionen von Räumlichkeit, die sich dadurch ergeben, verweisen auf die Verschränktheit unterschiedlicher Realitäten und ihrer Wahrnehmungsschemata.
Opening
29 Jan
19:00
22:00
Vernissage,
Mittwoch, 29. Jänner 2020, 19 Uhr
Zur Ausstellung spricht Walter Seidl