Regionale 21 - Expanded Video Works

28 Nov 2020 — 3 Jan 2021

Paul Jacques Yves Guilbert, Chimes Era #1.2 : the Seat in Judgment (Assessment following the sacrifices of CE #1.1 : the Benching), 2020, video Installation. Photo credits: Paul Jacques Yves Guilbert.
2020 legt das HeK in seiner Regionale-Ausstellung «Regionale 21 - Expanded Video Works« den Fokus auf den künstlerischen Umgang mit Bewegtbild. Präsentiert wird eine Auswahl an Videos, Filmen, und Animationen, die sich durch einen kreativen Einsatz von Technologien wie virtuelle Realität, Mehrkanal-Video und Videospiele auszeichnen.
Die Ausstellung bietet Künstler*innen aus dem trinationalen Grenzgebiet der Schweiz, Frankreich und Deutschland den Raum, ihre Herangehensweisen an das Medium Video und seine weitläufigen Grenzen zu veranschaulichen.Die in der Ausstellung beteiligten Künstler*innen nutzen 3D-Technologien, Videospiele, VR, oder Online-Found-Footage und -Tutorials, um introspektive und surreal anmutende Werke zu schaffen und die Pole von Fiktion und Dokumentation auszuloten.