Transformationen - Von der Vielschichtigkeit der Wirklichkeit

25 Aug 2019 — 27 Oct 2019

Eröffnung der Ausstellung Transformationen - Von der Vielschichtigkeit der Wirklichkeit; rechts im Bild  die raumgreifende Skulptur von Isbael Kerkermeier
Piotr Bialoglowicz
Werke von
Isabel Kerkermeier | Objekte, modifizierte Werbeplanen
Betina Kuntzsch | Video-Zeichnungen
Marianne Stoll | Relief-Collagen

Der Prozess der Transformation eröffnet neue Perspektiven: In digitalen Video-Zeichnungen konstruiert Betina Kuntzsch eine immaterielle Wirklichkeit aus Bild und Zeit. Die Intention von Isabel Kerkermeier, lineare Strukturen radikal aufzulösen, schließt daran an. Sie löst Dinge auf und kehrt das Innerste nach außen. Aus der Dekonstruktion entstehen auch die Relief-Collagen von Marianne Stoll, die sie aus Fragmenten montiert.

Gespräch mit den Künstlerinnen
Moderation: Christoph Tannert, Künstlerhaus Bethanien Berlin
Sonntag, 6. Oktober 2019, 12 Uhr

Finissage
Sonntag, 27. Oktober 2019, ab 15 Uhr
Kurzfilme von Betina Kuntzsch