Alte Meister

Aufbruchstimmung bei Georges Seurat

Georges Seurat "L'Homme couché", 1883/ 1884
Foto: Peter Schibli, Fondation Beyeler, Riehen/Basel, Sammlung Beyeler.

Georges Seurat "L'Homme couché", 1883/ 1884

Die Künstlerin Veronika Kellndorfer über die Kreidezeichnung "L’homme couché" (1883/84) von Georges Seurat

Ich kannte Gemälde von Seurat aus dem Kunstunterricht, das erste Original habe ich 1982 auf einer Paris-Reise gesehen, und ich kann gar nicht sagen, welches von den großen Bildern es eigentlich war. Was natürlich ein Stück weit in Seurats Malweise begründet liegt. Der Künstler zerlegte die Farbflächen in Bildpunkte, je näher man ans Gemälde herantritt, desto mehr verschwindet es.

Ende der 1990er zeigte mir der Kurator…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.