Radiobeitrag

Wie geht es weiter mit der Kunst in Brasilien?

Foto: dpa
Foto: dpa
Demonstranten protestieren am Dienstag gegen den neuen Präsidenten Bolsonaro

Künstler hält Jair Bolsonaro für "Penner und Schmarotzer": Nach dem Sieg des aggressiven Rechtspopulisten bei der Präsidentschaftswahl bangt die Kunstszene um ihre Unabhängigkeit. Elke Buhr spricht mit Detektor.fm über die Auswirkungen auf die Kultur des südamerikanischen Landes - und in Deutschland: