Gallery Weekend Berlin

Wohin am Samstag?

ANZEIGE

Nach dem großen Eröffnungsabend aller Galerien geht es am Samstag mit dem Ausstellungsmarathon weiter

11 bis 19 Uhr, alle teilnehmenden Galerien sind geöffnet

11 und 12 Uhr, Schinkel Pavillon: Tour durch die Ausstellung "Louise Bourgeois"

11 bis 17 Uhr, Deutscher Künstlerbund: Studio//Bühne: "Suse Weber"

12 Uhr, Eigen + Art: Tim Eitel im Gespräch mit Erik Verhagen

13 bis 18 Uhr, Kunstverein am Rosa–Luxemburg–Platz: "Flux of Experience - Mies in Berlin"

13 bis 19 Uhr, KWADRAT: "Guy Zagursky"

14 bis 22 Uhr, Volksbühne: Anne Teresa De Keersmaeker, Rosas & Ictus Ensemble "Work/Travail/Arbeid"

15 Uhr, Galerie Nordenhake: Stanley Whitney im Gespräch mit Monika Szewczyk

15 Uhr, Bärenzwinger: Führung durch die Ausstellung "Habitat" mit Nadia Pilchowski and Marie-Christin Lender / Performances von Akihiro Yamamoto & Takafumi Tsukamoto, Ivy Fiebig

16 Uhr, Galerie im Turm: Performance: "Sensorium. A Participatory Performance"

16 Uhr, Galerie Wedding – Raum für zeitgenössische Kunst: Führung mit Solvej Helweg Ovesen

17 bis 20 Uhr, Éclair: Rochelle Goldberg "Pétroleuse"

18 Uhr, Berlinische Galerie: Lesung mit Cyrill Lachauer und Screening "Cyrill Lachauer What Do You Want Here"

18 Uhr, Akademie der Künste: "Agora Artes" Werkpräsentationen internationaler Stipendiatinnen/Stipendiaten

18 bis 21 Uhr, NBA: Moshe Ninio "Patch"

Drucken

Zurück zur Übersicht

Weitere Artikel aus dem Dossier