Erstmals zugänglich

So wohnte der Maler Giacomo Balla

Der Maler Giacomo Balla prägte den Futurismus - nun wird seine Wohnung in Rom erstmals zugänglich gemacht. Zu entdecken gibt es einen Kosmos aus bunten Farben und geometrischen Formen

Bei aller offensichtlichen Pracht ist Rom eine Stadt, in der es sich lohnt, hinter die Fassaden zu schauen. In die Innenhöfe, die aussehen wie aus einem Film von Ettore Scola, die Kirchen, in denen man meist in der hintersten Ecke ein Meisterwerk entdeckt, hinter die Türen der Häuser, in denen noch so manch eine Künstlerwohnung verborgen liegt.

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.