Carol Rama "Untitled", 1967 (Private Collection, © Associazione Archivio Carol Rama)

Tipps und Termine

Wohin am Wochenende?

Eröffnungen der Woche: Carol Rama in Barcelona, Elaine Sturtevant in Frankfurt, eine Benefiz-Auktion für Kunsthalle Emden in Hannover, Helena Rubinstein in New York, spanische Zeichnungen der Hamburger Kunsthalle in Madrid ... weiterlesen

Herlinde Koelbl wird 75

Mehr als eine Fotografin

Herlinde Koelbl vor einem Bild ihrer Foto-Ausstellung "Targets" in Berlin (Foto: dpa)

Ob mächtige Menschen, starke Frauen oder deutsche Wohnzimmer: Fotografin Herlinde Koelbl spiegelt mit ihren Bildern die Gesellschaft wider. Eine der bekanntesten Fotokünstlerinnen Deutschlands feiert nun ihren 75. Geburtstag ... weiterlesen

Vor Versteigerung in New York

Endgültige Ausfuhrgenehmigung für Warhol-Bild erst nach Auktion

Die Aufregung um die Versteigerung von zwei millionenschweren Warhol-Bildern aus Besitz des landeseigenen Casino-Betreibers Westspiel ist groß. Erneut ist das Geschäft Thema im NRW-Landtag. Auch die Ausfuhrpapiere werfen Fragen auf  ... weiterlesen

Peter Doig in Monopol

Die Geister, die er rief

Peter Doig (Foto: Alastair Levy)

Die frühen Krisen, die Träume auf Trinidad und eine malerische Erleuchtung: Peter Doig hat unserem Autor Oliver Koerner von Gustorf in London das Rätsel seines Werks enthüllt. Das Porträt in der neuen Monopol ... weiterlesen

C/O eröffnet im neuen Haus

Verliebt in Berlin

Will McBride "Riverboat Shuffle ("Jazz auf dem Fluss"), 1959 (Copyright Will McBride)

C/O Berlin eröffnet mit Will McBride das neue Domizil im Amerika-Haus  ... weiterlesen

NEUE BLOG-TEXTE
Der Kritiker

Marina Abramovic bleibt weiter im Dunklen

 Marina Abramovic (Foto: dpa)

Am Ausgang von Marina Abramovics jüngster Inszenierung in der New Yorker Galerie Sean Kelly (bis 6. Dezember) fragte mich eine Dame neben mir mit einem Leuchten in den Augen und einladendem Ton: ... weiterlesen

Art aber fair

„Schrill Bizarr Brachial. Das Neue Deutsche Design der 80er Jahre.” im Bröhan Museum

Das Wohnzimmer als Wohnhöhle: Auf dem Teppich lodert ein Lagerfeuer, darauf wird der Couchtisch in Form einer Bratwurst gegart. Das ist so 80er! http://www.radioeins.de/programm/sendungen/der_schoene_morgen/art_aber_fair/schrill-bizarr-brachial.html ... weiterlesen

Betrugsvorwürfe

Anklage gegen Kunsthändler Achenbach erhoben

Dem seit Monaten inhaftierten Kunstberater Helge Achenbach droht ein Strafprozess. Die Staatsanwaltschaft Essen erhob Anklage gegen ihn: Er soll den deutschen Geldadel um Millionen betrogen haben. ... weiterlesen

Wim Wenders im Interview

"Meine Fotografie tut den Filmen gut"

Die Szene des Dokumentarfilms "Das Salz der Erde" zeigt den brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado beim Fotografieren die Yali in Papua (Foto: dpa)

Wim Wenders hat wieder eine Dokumentation gedreht: "Das Salz der Erde". Die kommt nun ins Kino - ein Interview mit dem Regisseur   ... weiterlesen

Westspiel

Ausfuhr von Warhol-Bild wurde genehmigt

Warhol-Werke "Triple Elvis" (1963) und "Four Marlon" (1966) (Foto Christie`s/The Andy Warhol Foundation / via dpa)

Das Land NRW ist offenbar stärker mit dem umstrittenen Verkauf von millionenschweren Warhol-Bildern befasst gewesen als bisher bekannt. Das Kulturministerium soll nach einem Medienbericht die Ausfuhrgenehmigung für eines der Werke erteilt haben. ... weiterlesen

- Tim Eitel

Monopol-Edition Nr. 123

- Tim Eitel

Die vier Aquarelle von Tim Eitel haben ihren Ausgangspunkt im Haus des berühmten mexikanischen Architekten Luis Barragán. Tim Eitel zählt zu den beliebtesten Vertretern der Neuen Leipziger Schule, seine atmosphärischen Bilder befinden sich in internationalen Sammlungen. Die Edition   ... weiterlesen

AUSSTELLUNGEN
Wählen Sie hier Ihre Stadt aus:
Hilke Wagner im Interview

Neue Albertinum-Chefin will Bereich Gegenwartskunst ausbauen

Hilke Wagner, die neue Direktorin des Albertinums, vor ihrer neuen Wirkungsstätte (Foto: dpa)

Das Dresdner Albertinum ist ein Haus der Moderne. Mit Hilke Wagner kommt eine Direktorin, die noch mehr für die Gegenwartskunst tun will - und Vorurteile abbauen möchte ... weiterlesen

Fotoausstellung "Modern Times" im neuen Flügel

Amsterdamer Reichsmuseum ist fertig

Frank van der Salm "Tour", Paris, 2002, aus der Sammlung des Rijksmuseums

Das Amsterdamer Reichsmuseum hat einen neuen Seitenflügel. Viel Platz für alte und neue Kunst: Zur Einweihung zeigt das Haus Höhepunkte aus seiner umfangreichen Fotografie-Sammlung  ... weiterlesen

Kunst im TV

Was läuft im Fernsehen?

Ausschnitt aus dem Film "Fell - Ein imaginäres Portrait von Diane Arbus". Der Film läuft am Sonntag, den 2. November auf Tele 5. Foto: Diane Arbus (gespielt von Nicole Kidman) und ihr Mann Allan (gespielt von Ty Burrell) (© TMG)

Programmvorschau auf die Woche, mit der Fondation Louis Vuitton, Sebastião Salgado, Diane Arbus und Richard Serra ... weiterlesen

Interview mit Fotograf Cammalleri

Eine Insel namens Lampedusa

Alle Fotos: Calogero Cammalleri, © Calogero Cammalleri/Fabrica 2014

Er reiste an, als viele Journalisten gingen, und blieb länger als sie alle: Im November 2013, einen Monat nachdem 368 Flüchtlinge vor Lampedusa starben, kam der Fotograf Calogero Cammalleri auf die italienische Insel. Entstanden sind Bilder größter Intensität  ... weiterlesen

Warhol-Auktion

WestLB verkaufte bereits Beckmann-Gemälde

Die geplante Versteigerung von Werken Andy Warhols aus dem Besitz landeseigener Unternehmen ist für Kritiker ein kulturpolitischer Sündenfall - aber nicht der erste ... weiterlesen

Venedig-Biennale 2015

Künstler für Deutschen Pavillon stehen fest

Deutscher Pavillon (Foto: Martin Weigert)

In Essen hat Kurator Florian Ebner heute sein Konzept für den Deutschen Pavillon der Venedig-Biennale 2015 vorgestellt. Die beteiligten Künstler sind Olaf Nicolai, Hito Steyerl, Tobias Zielony und das Künstlerpaar Jasmina Metwaly und Philip Rizk. Ein Kommentar  ... weiterlesen

AKTUELLES HEFT
Aktuelles Heft

Deutsche Pop-Art Eine Spurensuche. Mit Gerhard Richter, René Block, Thomas Bayrle u.v.m.

Peter Doig Seine neuen Bilder, seine Träume und Dämonen. Das Gespräch

Eliassons Erben Die Stadt ist ihre Bühne: Über die neuen Stuntmänner der Kunst

Drohnen
Über eine neue Perspektive in Film, Fotografie und Kunst

Werner Amann Der Berliner Fotograf zeigt in seiner Serie "Surf Fiction" die Filmstadt Los Angeles

Ab nach ... München Alles zur Kunst an der Isar

Monopol 11/2014
AM KIOSK
AUF DEM iPAD
IM SHOP
ALS ePaper
ANZEIGE
VERNISSAGEN

01.11.2014 - 18:00 Uhr
Dittrich & Schlechtriem (Berlin)

Robert Lazzarini - "Das Unheimliche" ... weiterlesen

02.11.2014 - 12:00 Uhr
Herbert Gerisch Stiftung (Neumünster)

"Alles schön und gut?!" ... weiterlesen

04.11.2014 - 18:00 Uhr
Walter Storms Galerie | Schellingtraße (München)

Gerhard Merz - "Königswurf" ... weiterlesen

ANZEIGE