Tipps und Termine

Wohin am Wochenende?

Interpol

Die Eröffnungen der Woche: Tipps für New York, Wien, Linz, Luzern, Chemnitz und Bremen

Sotheby's-Auktion in London

Bacon-Selbstporträts für 42 Millionen Euro versteigert

Kunstmarkt

Kürzlich neu entdeckte Selbstporträts des britischen Künstlers Francis Bacon sind beim Auktionshaus Sotheby's in London für zusammen 42,3 Millionen Euro versteigert worden

Kölner Auktionshaus

Achenbach-Versteigerung bescherte Van Ham Frühjahrsrekord

Kunstmarkt

Die viertägige Versteigerung der Insolvenzmasse des inhaftierten Kunstberaters Helge Achenbach hat dem Kölner Auktionshaus Van Ham einen Frühjahrsrekord beschert

Streit um Kunstversteigerung

Direktor des Museum Ludwig appelliert an WDR

Interpol

Yilmaz Dziewior kritisiert die geplante Versteigerung der WDR-Sammlung

Nezaket Ekicis Installation vandalisiert

Neuerliche Attacke auf Teppich-Kunstwerk in Dresden

Interpol

Die Teppich-Installation der deutsch-türkischen Künstlerin Nezaket Ekici vor dem Dresdner Landgericht ist erneut mit einer islamkritischen Parole beschmiert worden

Interview mit Shepard Fairey

Merkel ist weder noch

Interpol

Sein "Hope"-Porträt von Barack Obama machte ihn 2008 international bekannt. Jetzt ist der Street-Art-Künstler Shepard Fairey nach Berlin gekommen.

Nationalgalerie

Udo Kittelmann bleibt Direktor bis 2020

Interpol

Der Direktor der Berliner Nationalgalerie, Udo Kittelmann, bleibt bis mindestens Oktober 2020 im Amt

Max Liebermanns "Zwei Reiter am Strand"

Bild aus Gurlitt-Sammlung in London versteigert

Kunstmarkt

Erst im Mai hatten die rechtmäßigen Erben das Bild "Zwei Reiter am Strand" aus der Gurlitt-Sammlung im Mai zurückbekommen.

Foreign-Affairs-Festival in Berlin

Wem die Stunde schlägt

Interpol

24 Stunden Jan Fabre, eine Sekunde Ragnar Kjartansson: Das Performance-Festival Foreign Affairs tanzt sich durch die Zeiten

Auktion im kommenden Frühjahr

WDR will 50 Bilder in London versteigern lassen

Interpol

Der Westdeutsche Rundfunk will etwa 50 Bilder bei Sotheby's versteigern lassen, voraussichtlich im kommenden Frühjahr in London.

Kulturhaus in Berlin

Herzog & de Meuron bauen Tacheles um

Interpol

Das Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron soll das seit drei Jahren leerstehende Kulturhaus Tacheles in Berlin historisch wiederherrichten

"Ones to Watch" mit Pete Docter und Sylvain Chomet

Animationsfilme eröffnen neue Welten

Blogs

Pete Docter und Sylvain Chomet, zwei der bekanntesten Animationskünstler unserer Zeit, wählen ihre "Ones to Watch" und erklären, was an den jungen Talenten so besonders ist

"Dior und ich" im Kino

Mit Raf Simons in den Ateliers von Dior

Interpol

Die Doku "Dior und ich" porträtiert den Designer Raf Simons, der auch die Haute Couture der Pariser Luxusmarke verantwortet

Bilder vom legendären New Yorker Nachtclub

Die Area-Ära

Interpol

Der berühmte New Yorker Nachclub Area war in den 80ern Wohnzimmer für Künstler wie Warhol, Basquiat oder Grace Jones. Volker Hinz hat diese Jahre fotografisch festgehalten

Collier Schorr fotografiert Künstler für Brioni

"Creative integrity"

Interpol

Collier Schorr hat für Brioni Künstler-Kollegen als Models fotografiert

Alles ist ausverkauft

Achenbach-Auktion bringt 6,5 Millionen Euro

Kunstmarkt

Alles ist raus - Sämtliche rund 2000 Kunstwerke des inhaftierten Kunstberaters Helge Achenbach wurden versteigert. Die Kunstberatungsfirma des einst angesehenen Experten ist damit Geschichte

5. Thessaloniki-Biennale

Raues Klima am Mittelmeer

Interpol

Die fünfte Thessaloniki-Biennale zeichnet eine Geografie der Krise

Berliner Ausstellung zu Gewalt

Indirekt trifft besser

Reviews

In den Berliner KunstWerken zeigt die Gruppenausstellung "Fire and Forget. On Violence" den Umgang von Künstlern mit Gewalt

Bildstrecke

Eindrücke von der Art Basel

Kunstmarkt

Am heutigen Donnerstag eröffnet die Kunstmesse Art Basel für das Publikum. Unsere Fotogalerie zeigt Eindrücke von den ersten beiden Preview-Tagen

Kommentar zu "Die Toten kommen"

Das Sterben der anderen

Interpol

Das Zentrum für Politische Schönheit will ertrunkene Flüchtlinge in Berlin bestatten. So selbstgefällig die Rhetorik des Künstlerkollektivs wirkt – die Aktion verdient Unterstützung.

Prozess in Stuttgart

Bildhauer gesteht Fälschung von Giacometti-Skulpturen

Kunstmarkt

Alberto Giacometti soll höchstens 500 Skulpturen geschaffen haben. Auf mindestens das Doppelte brachte es ein Bildhauer, der sich deshalb vor Gericht verantworten muss

Milwaukee Art Museum in der Kritik

Papst-Bild aus Kondomen erregt Gemüter

Interpol

Ein aus 17 000 Kondomen gefertigtes Porträt vom emeritierten Papst Benedikt XVI. sorgt in den USA für hitzige Diskussionen

Evelyn Hofers fotografisches Werk

Meisterin der Komposition

Interpol

Evelyn Hofer wurde einst als "berühmteste unbekannte Fotografin" Amerikas bezeichnet. Gleich zwei Ausstellungen zeigen nun das beeindruckende Werk der in Marburg geborenen Fotografin

Auszeichnung

Hessischer Kulturpreis für künstlerische Leiter der Documenta

Interpol

Der Hessische Kulturpreis 2015 geht an die künstlerischen Documenta-Leiter der vergangenen 60 Jahre

Phototriennale in Hamburg

Wer hat Angst vor der Zukunft der Fotografie?

Blogs

Wie steht es um die Fotografie als Medium der Dokumentation und Kommunikation? Monopol-Bloggerin Anika Meier auf der Hamburger Triennale der Photografie

Kunst im TV

Was läuft im Fernsehen?

Interpol

Die Programmvorschau auf die Woche mit Douglas Gordon, einer Dokumentation über das VitraHaus und dem Künstlerinnen-Kollektiv "Future Feminism".

Tino Sehgal in Berlin

Good Vibration

Interpol

Zeug raus, Menschen rein: Tino Sehgals Museumsretrospektive in Berlin

Klage des Sammlers Bert Kreuk

Danh Vo unterliegt in Rechtsstreit

Kunstmarkt

Danh Vo wurde von einem Privatsammler verklagt, weil der Künstler angeblich ein Ausstellungsstück nicht geliefert hat.

Rick-Owens-Model mit politischer Botschaft

Ein Herz für Merkel

Blogs

"Bitte nicht Angela Merkel töten": Ein Rick-Owens-Model überrascht auf der Pariser Modewoche mit einer politischen Botschaft

David Hockney in der Juli-Ausgabe von Monopol

"Ich kann keine Tiefgründigkeit bei Richter erkennen"

Interpol

Der britische Maler David Hockney empfindet die Kunst seines Kollegen Gerhard Richter als oberflächlich

Berlinische Galerie feiert die 60er

Wir Salon-Modernen

Blogs

Die Ausstellung "Radikal Modern" in der Berlinischen Galerie​ versucht eine Neubewertung der 60er-Jahre-Architektur. Aber ist der Zug nicht längst abgefahren?

Skulptur im Parkverbot

Beamte verpassen Erwin-Wurm-Kunstwerk ein Knöllchen

Interpol

Ein Mitarbeiter des Karlsruher Ordnungsamts hat einem Auto-Kunstwerk von Erwin Wurm einen Strafzettel verpasst, weil es im Halteverbot steht. Nur ein Scherz, sagt die Stadt jetzt

Publikationen zur Social Photography

Sind Magazine das neue Vinyl?

Blogs

Smartphones verändern die Fotografie. Eine Reihe von Publikationen begleitet diese neue Entwicklung

Einnahmeverlust

Dresdner Kunstsammlungen mit Einbußen durch G7-Treffen

Interpol

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden haben wegen des zweitägigen Treffens der G7-Finanzminister Ende Mai auf potenziell rund 5000 Besucher verzichten müssen

Ausstellungen in Brandenburg zu Romantik und Apokalypse

Kunst am Schloss

Reviews

Hallo Umland! Am Wochenende laden Ausstellungen in zwei Brandenburger Schlössern zur Landpartie ein

Künstler Ahmet Öğüt über sein Flüchtlingsprojekt "Silent University"

Gegen das erzwungene Schweigen

Interpol

Die "Silent University" vermittelt Wissen von Flüchtlingen mit akademischen Hintergrund. Interview mit dem kurdischen Künstler Ahmet Öğüts, Initiator der Plattform

Interview mit Julius von Bismarck

Einsam in der Zentrifuge

Interpol

Wir steigen mit Julius von Bismarck ins Auto, um über seinen persönlichen Tunnelblick, das Ego des Künstlers und Bismarcks zweites, größeres Fliehkraft-Experiment auf der Art Basel zu sprechen

Hoffnung auf mehr Besucher

Täglich freier Eintritt im Essener Folkwang Museum

Interpol

Der Eintritt für die ständige Sammlung des Folkwang Museums in Essen ist ab sofort frei

Agnes Martin in London

Streifen als Meditation

Interpol

In der Londoner Tate Modern ist die erste große Retrospektive der großen Malerin Agnes Martin seit ihrem Tod zu sehen

ANZEIGE

"Globale" in Karlsruhe

Wir scheitern immer schöner

Reviews

Stroboskopeffekte, Computerklänge, eine im Raum schwebende Wolke und viel Kritik: Die Megaschau "Globale" im Karlsruher ZKM beschäftigt sich mit den Problemen der modernen Gesellschaft &n

Berliner Bausstelle

Richtfest für Eröffnungsgebäude zur Museumsinsel 2016

Interpol

Nach mehrjähriger Verzögerung ist das Richtfest für das Empfangsgebäude zur Berliner Museumsinsel nun für die erste Hälfte des kommenden Jahres geplant

Ian Cheng in Turin

KI wird Kunst

Reviews

In der Fondazione Sandretto Re Rebaudengo Turin erschafft Ian Cheng das Bewusstsein neu

Haushaltsentwurf

60 Millionen Euro mehr für Kultur

Interpol

Die "Schwarze Null" beherrscht den Bundeshaushalt. Trotzdem soll es für die Kultur 2016 erneut einen Aufschlag geben

Jimmie Durham in Berlin

Wo Elfenbein auf Flummibälle trifft

Reviews

Im Neuen Berliner Kunstverein lässt sich Jimmie Durham nicht einsortieren

Erich Reusch wird 90

Ein reuschendes Fest!

Interpol

Wer ZERO feiert, sollte auch Erich Reusch nicht vergessen. Seine abstrakten Werke prägten den öffentlichen Raum der alten BRD. Heute wird er 90 Jahre alt

Interview mit Malerin des Queen-Geschenkes

"Meine Bilder machen Freude"

Interpol

Bundespräsident Joachim Gauck überreichte Königin Elisabeth II. ein Gemälde als Gastgeschenk. Ein Anruf bei der Malerin Nicole Leidenfrost

Queen lauscht Vortrag an TU Berlin

Was ist typisch britisch?

Interpol

Der akkurat getrimmte Rasen, die Liebe zu Hunden oder James Bond: Königin Elizabeth hat in Berlin einen Vortrag von Museumsdirektor Neil MacGregor über typisch Britisches gehört

Berliner "Make City"-Festival

Mach es zu deinem Projekt

Interpol

Das Berliner Architekturfestival "Make City" erkundet Wohnmodelle der Zukunft

Reichstagsverhüllung vor 20 Jahren

Bild eines anderen Deutschlands

Interpol

Auch 20 Jahre nach der Verhüllung des Reichstags durch Christo und Jeanne-Claude hat das Projekt noch eine fast magische Kraft. Erinnerung an ein Sommermärchen in Berlin

Pläne für 2017 vorgestellt

"Skulptur Projekte" greift erstmals Digitalisierung auf

Interpol

Mit mehr Künstlerinnen und erstmals mit dem Thema Digitalisierung will Kasper König die Ausstellung "Skulptur Projekte" 2017 in Münster angehen

Hitler wollte Maler werden

Angebliche Hitler-Kunst bringt 391.000 Euro bei Auktion

Kunstmarkt

Bei einer Auktion in Nürnberg haben angeblich von Adolf Hitler gemalte Bilder insgesamt 391.000 Euro eingebracht

Britta Thies "Translantics" - Episode 3/6

"Dove Step"

Blogs

Künstlerin Britta Thie geht in einer mehrteiligen Web-TV-Serie der Frage nach, welche Auswirkungen die digitalen Entwicklungen auf menschliche Emotionen und Verhaltensweisen haben

Doppel-Erfolg fürs Städel

Grimme Online Award und Besucher-Rekord

Interpol

Das Frankfurter Städel-Museum ist auf Erfolgskurs: Am Donnerstagabend wurde das Museum mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Und die Monet-Ausstellung knackte den bisherigen Besucherrekord

Petrit Halilaj in Bonn

Eine poetische Arche Noah

Reviews

In Bundeskunsthalle inventarisiert Petrit Halilaj die Sehnsucht nach der verlorenen Heimat

Ausstellung im Monnaie de Paris

Paris verleiht Marcel Broodthaers wieder Flügel

Reviews

Marcel Broodthaers’ Kunst hat es ausgerechnet in die Monnaie de Paris verschlagen

Multimediashow "Van Gogh Alive" in Berlin

Sternennacht, powered by emotions

Reviews

Ein australischer Veranstalter verspricht mit großem Brimborium, Van Gogh in Berlin zum Leben zu erwecken. Ein Erfahrungsbericht

8th Nordic Biennial of Contemporary Art

Zimmer mit Einsicht

Interpol

Ab dem Wochenende findet unter dem Motto "Tunnel Vision" zum achten Mal die Biennale "Momentum" im norwegischen Moss statt.

Andrea Fraser in Salzburg

Skalpellschnitte

Reviews

Im Salzburger Museum der Moderne verarztet Andrea Fraser die Eitelkeiten des Kunstsystems

Bildstrecke

Kreuzberg in den 70ern

Interpol

Das ist unser Haus! Die Fotografin Jutta Matthess hielt Anfang der 70er die Stimmung im Berliner Stadtteil Kreuzberg fest: Zeugnisse einer Gegenkultur, die bis heute die Bundesrepublik prägt