Auszeichnung

Künstler Şakir Gökçebağ erhält Leo-Breuer-Preis

Interpol

Der Hamburger Künstler Künstler Şakir Gökçebağ erhält den mit 5000 Euro dotierten Leo-Breuer-Preis, wie das LVR-Landesmuseum in Bonn am Freitag mitteilte

Brexit-Referendum

Britische Künstler gegen EU-Austritt

Interpol

Mit Petitionen, Posts und Plakaten rufen namenhafte Künstler wie Wolfgang Tillmans, Damien Hirst und Tracey Emin zum Verbleib in der EU auf.

Zu viel nackte Haut

Apple sperrt neue Ausgabe von Monopol im iTunes-Store

Interpol

Diesen Monat ist am Zeitungskiosk von Apple kein Platz für Monopol frei – der für seine puritanische Bildpolitik bekannte Konzern hat Probleme mit den nackten Brüsten unserer Titelheldin Hann

ANZEIGE

"I am Vincent"-Projekt

Douglas Coupland sucht Van-Gogh-Doppelgänger

Interpol

Der kanadische Künstler Douglas Coupland sucht für ein neues Projekt Doppelgänger des niederländischen Malers Vincent van Gogh

Aktion vom Zentrum für politische Schönheit

Behörde: Tiger-Gehege und "Flüchtlinge Fressen" muss geräumt werden

Interpol

Eine Berliner Behörde hat angeordnet, dass die Kunstaktion "Flüchtlinge Fressen" mit dem Tiger-Gehege vor dem Maxim Gorki Theater verschwinden soll

Bildstrecke

Fondazione Prada lädt zum Dinner

Interpol

Die Fondazione Prada eröffnete vor einem Jahr ihr von Rem Koolhaas gestaltetes Ausstellungshaus in Mailand. Am Sonntag lud Labelchefin Muccia Prada Gäste aus Mode, Kunst und Film dahin ein

Wechsel in Düsseldorf

Auch kaufmännischer Direktor verlässt NRW-Kunstsammlung

Interpol

Nach der künstlerischen Direktorin Marion Ackermann verliert die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen auch ihren kaufmännischen Direktor

Bildstrecke

Was sich auf der Art Basel verkaufte

Kunstmarkt

Seit Dienstag stellen 286 Galerien aus der ganzen Welt auf der Art Basel aus. Eine Auswahl der Verkäufe

Erweiterungsbau der Tate Modern in London

Aus meiner Festung

Interpol

In London eröffnet der von Herzog de Meuron entworfene Erweiterungsbau der Tate Modern. Ein Besuch

Pamela Rosenkranz im Interview

Blau ist eine warme Farbe

Interpol

Die Künstlerin Pamela Rosenkranz hinterfragt auf der Art Basel Unlimited mit ihrer Installation "Blue Runs", warum wir die Farbe Blau so lieben

Jonathan Meese schimpft auf Bayreuth

"Kleines, blödes CSU-Schauspielhaus"

Interpol

Künstler Jonathan Meese (46) wettert auch anderthalb Jahre nach seinem Rauswurf weiter gegen die Bayreuther Festspiele

Haus der Kunst-Chef

"Museen werden immer leerer"

Interpol

Museumsdirektor Okwui Enwezor (52) beklagt ein sinkendes Interesse an Ausstellungshäusern in Deutschland

Olafur Eliasson in Versailles

Der Little-Sun-König

Interpol

Spiegel, Wasser, Perspektiven: Im Schloss von Versailles ist der Künstler Olafur Eliasson in seinem Element

"The Joy of Painting"

Herr Ross sucht das Glück

Interpol

Millionen schlummerten selig zu seinen TV-Kursen ein. Bob Ross verstand Malerei als Breitbandtherapeutikum. Warum ist "The Joy of Painting" bis heute so erfolgreich?

Gruppenschau zur Arte povera

Dem Klischee entfliehen

Interpol

Das Pariser Centre Pompidou erinnert an die Revolte der Arte povera

Bildstrecke

Die Goldenen Jahre

Interpol

David Bowie ließ sich während seiner Karriere immer wieder von Steve Schapiro porträtieren.

Nix wie weg

10 Aufenthaltsstipendien für glückliche Künstler

Interpol

Hungerlohn, Nachtschichten, Drogen – Künstler haben’s schwer. Dafür steht ihnen die Welt offen: Eine Auswahl der schönsten, skurrilsten Stipendien

Neu in Berlin

Gekommen um zu bleiben

Interpol

Die Düsseldorfer Sammlerin Julia Stoschek eröffnet die Berliner Zweigstelle ihrer Medienkunstsammlung

Auszeichnung

ZERO-Künstler Heinz Mack bekommt Jan-Wellem-Ring

Interpol

Der ZERO-Künstler Heinz Mack (85) wird mit dem Düsseldorfer Jan-Wellem-Ring ausgezeichnet

Auktion für guten Zweck

Häftling Achenbach lässt selbstgemaltes Bild versteigern

Kunstmarkt

Früher empfahl Helge Achenbach reichen Kunden teure Kunst. Jetzt ist der einstige Kunstberater selbst ein Maler. Im Gefängnis machte er eine erstaunliche Wandlung durch

Neues Galerienviertel

Harlem Renaissance

Kunstmarkt

In New York arbeitet sich die Gentrifizierung unaufhaltsam nordwärts – und so könnte Central Harlem bald das neue Galerienviertel werden

Anika Meier über Spaßbilder in Museen

Keine Selfie-Stationen mehr!

Blogs

Fotoverbot in Museen? Ach, was! Aber all die Selfie-Stationen, die im Foyer mit ausstellungsbezogenen Settings zu Spaßbildern einladen, bitte wieder wegräumen. Bitte!

Ausstellung in Berlin

Kunstprojekt macht deutsche Wikipedia als Bibliothek begehbar

Interpol

37 Millionen Artikel umfasst die Online-Enzyklopädie Wikipedia aktuell in 300 Sprachen - eine kaum vorstellbare Größenordnung.

Fotos vom Jubiläumsfest

10 Jahre Schinkel Pavillon

Interpol

Am vergangenen Wochenende feierte der Berliner Schinkel Pavillon sein zehnähriges Bestehen. Fotos vom Fest in unserer Bildstrecke

Klare Mehrheit

Bundestag beschließt umstrittenes Kulturgutschutzgesetz

Kunstmarkt

Monatelang wurde gestritten - nun hat der Bundestag das Gesetz zum Schutz von Kulturgütern verabschiedet

Sommerausgabe von Monopol

Lass uns über Feminismus reden!

Interpol

Lässt sich das Patriarchat mit Selfies bekämpfen? Diese Frage stellt sich Monopol in seiner großen Sommerausgabe

Kompromiss bei Terminkollision

Streit zwischen Art Cologne und Gallery Weekend Berlin beendet

Kunstmarkt

Im Streit um die Terminkollision haben sich das Gallery Weekend Berlin und die  Kunstmesse Art Cologne geeinigt

Daniel Craig unterstützt Tillmans Anti-Brexit-Kampagne

007 stimmt gegen EU-Austritt

Interpol

Der James-Bond-Darsteller Daniel Craig unterstützt die Anti-Brexit-Kampagne des deutschen Fotografen Wolfgang Tillmans

Berlin

Streit um monumentales Fassadenkunstwerk an Hochhaus entbrannt

Interpol

Die einen sehen Hoffnung, die anderen Brutalität und Gewalt. In Berlin ist ein Streit um eine Fassadenmalerei zum Thema Flüchtlinge entbrannt

Themenschau in Riga

Was ist deutsche Kunst?

Reviews

Eine Ausstellung für die lettische Kapitale Riga punktet mit deutscher Kunst seit den 60ern

Argentinischer Aktionskünstler

García Uriburu gestorben

Interpol

Der argentinische Aktionskünstler und Maler Nicolás García Uriburu ist am Sonntagabend im Alter von 78 Jahren gestorben

ANZEIGE

Neues Werk von Cattelan?

Betender Trump sorgt in Basel für Irritation

Interpol

Im Baseler Hotel Trois Rois sorgte vergangene Woche eine Statue für Aufregung, die den US-amerikanischen Politiker Donald Trump beim Beten zeigt.

Bilanz

Freier Eintritt bringt mehr Besucher ins Museum Folkwang

 Das Projekt "Freier Eintritt" im Museum Folkwang in Essen zeigt sich nach einem Jahr als großer Erfolg

Von Herzog & De Meuron bis Zaha Hadid

42 Büros für Museum der Moderne im Rennen

Interpol

Für das in Berlin geplante Museum der Moderne sind 42 internationale Architektenbüros im Rennen

Bildhauer Tony Cragg

"Brexit wäre ein Rückschritt"

Interpol

Der britische Bildhauer Tony Cragg tritt für einen Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union ein

Nagelkünstler

Günther Uecker fordert anderes Verständnis für Flüchtlinge

Der Künstler Günther Uecker (86) hat im Umgang mit Flüchtlingen eine Rückbesinnung auf die gemeinsamen kulturellen Wurzeln gefordert.

Großausstellung in Zürich

7 Dinge, die Sie auf der Manifesta nicht verpassen sollten

Interpol

Während der Manifesta-Biennale wird Zürich über 100 Tage lang bis in die letzten Winkel von Gegenwartskunst durchzogen.

Gülsün Karamustafa in Berlin

Das Denkmal und das Kind

Interpol

Im Hamburger Bahnhof in Berlin rüttelt Gülsün Karamustafa an den Monumenten der Politik

Initiative des Kopenhagener SMK

Museum streicht das Wort "Neger" aus Titeln von Kunstwerken

Das Staatliche Museum für Kunst (SMK) in Kopenhagen hat das Wort "Neger" aus den Titeln und Beschreibungen seiner Kunstwerke entfernt und dafür Kritik einstecken müssen

Höchster Wasserstand seit 30 Jahren

Pariser Louvre öffnet nach Hochwasser am Mittwoch wieder

Interpol

Mit dem Rückgang des Seine-Hochwassers öffnen auch die zeitweise geschlossenen Pariser Museen wieder für Besucher

Auszeichnung

Architekturpreis Berlin für St. Agnes-Kulturzentrum

Interpol

Der Architekturpreis Berlin 2016 geht an das Büro Brandlhuber + Emde, Burlon für den Umbau der St. Agnes-Kirche in Kreuzberg zu einem Kunst- und Kulturzentrum

"Von Athen lernen"

In einem Jahr beginnt die Documenta in Kassel

Interpol

Noch ein Jahr und Kassel wird für 100 Tage zum Zentrum der Kunstwelt - dann beginnt die Documenta. Die Künstlerliste ist bereits gut gefüllt. Einige könnten noch ganz spät dazu kommen

Tipps

10 Dinge, die man auf der Berlin Biennale nicht verpassen sollte

Interpol

Am Freitagabend begann die 9. Berlin Biennale. Tipps aus der Redaktion, was Sie auf keinen Fall verpassen sollten

Anika Meier über Influencer in den sozialen Medien

Pass auf, was du postest!

Blogs

Wie Museen mit sogenannten Influencern umgehen

Architektur-Biennale in Venedig

Spanien mit Goldenem Löwen geehrt

Interpol

Sie ist weniger bekannt als die Kunst-Biennale, aber auch die Architektur-Biennale lohnt den Weg nach Venedig. Mehr als 60 Nationen präsentieren Ideen, wie Architektur die Welt verbessern kann

Streich im SFMOMA erregt Aufsehen

Teenager legt Brille auf Museumsboden und Besucher halten sie für Kunst

Interpol

Mit einem Streich hat ein Jugendlicher im neuen San Francisco-MOMA Museumsbesucher an der Nase herumgeführt.

World Press Photo 2016

Bilder unserer Zeit

Interpol

Der jährliche World Press Photo Award ist der weltweit größte und renommierteste Wettbewerb für Pressefotografie. Die diesjährigen Gewinnerfotos werden jetzt in Berlin gezeigt

Dossier: Art Basel

Die wichtigsten Galerien, Künstler und Ausstellungen

Dossier: Berlin Biennale

Die 9. Berlin Biennale taucht ein in unsere vernetzte und restlos durchkommerzialisierte Welt

ANZEIGE

"Floating Piers"

Wetter könnte Christo-Fans in Norditalien Probleme machen

Interpol

Das Wetter könnte den Besuchern der schwimmenden Stege von Christo in Norditalien am Wochenende wieder einen Strich durch die Rechnung machen

Tipps und Termine

Wohin am Wochenende?

Interpol

Eröffnungen der Woche: Tipps für Bedburg, Berlin, Frankfurt, Paris, Quedlinburg, Riegel und Wien

Erlös: gut 700.000 Euro

Weitere WDR-Bilder versteigert

Kunstmarkt

In London sind weitere Bilder aus dem Besitz des Westdeutschen Rundfunks (WDR) versteigert worden

"Berlin Creative District"

Flughafengebäude Tempelhof soll Kulturzentrum werden

Interpol

Der Berliner Senat will das riesige Gebäude auf dem stillgelegten Flughafen Tempelhof zu einem neuen Quartier für Kunst und Kultur entwickeln

Avantgarde im Barockhaus

Sachsen baut Domizil für Marzona-Archiv

Interpol

Egidio Marzona ist einer der bedeutendsten Sammler zeitgenössischer Kunst. Berlin besitzt schon viele seiner Werke des 20. Jahrhunderts.

Treffen der Museumschefs

Direktoren sehen NRW-Museumslandschaft gefährdet

Das Kunstmuseum Morsbroich in Leverkusen muss vielleicht aus Kostengründen schließen - und die nordrhein-westfälischen Museumsdirektoren befürchten, dass es damit nicht getan wäre

Nachwuchskünstlerin

Claudia Piepenbrock erhält Karin Hollweg Preis

Interpol

Claudia Piepenbrock hat für ihre Installation an der Hochschule für Künste in Bremen den Karin Hollweg Preis gewonnen

Ausstellung in Berlin

Wo Liebe illegal ist

Interpol

Mit seinem Projekt "Where Love is Illegal" erzählt der Fotograf Robin Hammond von Menschen, die wegen ihrer sexuellen Orientierung oder ihrer Geschlechtsidentität  unter Diskriminier

Von Nürnberg nach Kassel

Jooss wird neue Leiterin des Documenta-Archivs

Interpol

Die Kunsthistorikerin Birgit Jooss wird zum 1. Juli Leiterin des Documenta-Archivs in Kassel

Anthony McCall in Barcelona

Früh- und Spätwerk und nichts dazwischen

Reviews

20 Jahre hat der britische Künstler Anthony McCall keine "solid-light films" mehr produziert, bevor er die Arbeit an den ikonischen Lichtkegeln 2003 wieder aufnahm.

Bildstrecke

Eins, zwei, drei ... Abfahrt

Interpol

In Antwerpen zeichnet eine Museumsschau die Geschichte der Rave-Kultur nach und zeigt ihre Einflüsse in der Kunst. Eine Auswahl der Werke in unserer Bildstrecke

Vor Abstimmung im Bundestag

Ausschuss beschließt Änderungen zum Kulturgutschutzgesetz

Kunstmarkt

Kunstsammler und Galeristen sind auf den Barrikaden. Seit mehr als einem Jahr wehren sie sich gegen das geplante Kulturgutschutzgesetz. Im letzten Augenblick gibt es jetzt Änderungen

Feuer an Geheimdiensttür

Moskauer Aktionskünstler soll Strafe zahlen

Interpol

Weil er am Hauptsitz des Inlandsgeheimdienstes FSB in Moskau Feuer legte, ist der russische Aktionskünstler Pjotr Pawlenski zu einer Geldstrafe von 500.000 Rubel (rund 6850 Euro) verurteilt worden

Kulturstiftung

Museumsdepots benötigen Millionen

Interpol

Museumsdepots in Deutschland brauchen nach Ansicht der Kulturstiftung der Länder Millionenbeträge, um auf den neuesten Stand gebracht zu werden

Bildstrecke

Ground Control to Major Tom

Interpol

Eine Ausstellung und Sonderauktion von seltenen NASA-Fotografien geben in München Einblick in die Welt der Raumfahrt. Wir zeigen eine Auswahl der Fotografien in unserer Bildstrecke

Emscherkunst

Der Eremit auf der künstlichen Insel

Interpol

Für die Ausstellung "Emscherkunst" spielt der Niederländer Erik van Lieshout den gestrandeten Piraten

Brasilianische Künstler rufen zum Olympia-Boykott auf

Interpol

Zum Start des Festivals "Projeto Brasil" auf Kampnagel in Hamburg haben die teilnehmenden Künstler zum Boykott der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro aufgerufen

Nachfolger von Wim Pijbes

Taco Dibbits neuer Direktor vom Amsterdamer Reichsmuseum

Interpol

Der niederländische Kunsthistoriker Taco Dibbits ist zum neuen Direktor des Amsterdamer Reichsmuseums ernannt worden

Polizeiaktion in Spanien

Nach Diebstahl von Bacon-Gemälden sieben Festnahmen

Interpol

Knapp ein Jahr nach dem Diebstahl von fünf Werken des britischen Malers Francis Bacon aus einer Madrider Wohnung sind in Spanien sieben Verdächtige festgenommen worden

Auszeichnung

Toulu Hassani erhält Sprengel-Preis für Bildende Kunst

Interpol

Die 1984 im Iran geborene Toulu Hassani wird mit dem Sprengel-Preis für Bildende Kunst der Niedersächsischen Sparkassenstiftung ausgezeichnet