Gruppenschau in München

Heimliche Lust

Reviews

In München testet die "DIE MARMORY SHOW III: Guilty Pleasures" die Grenzen der Erotik

Oliver Laric in Wien

Copy, paste

Reviews

In der Wiener Secession setzt Oliver Laric den 3-D-Drucker auf die Kunstgeschichte an

Nach Annie Leibovitz

Peter Lindbergh fotografiert Pirelli-Kalender 2017

Interpol

Der deutsche Fotograf Peter Lindbergh produziert für 2017 erneut den Pirelli-Kalender

ANZEIGE

Projekt von Ernesto Pujol

Kunsthalle sucht Freiwillige für Geh-Performance

Interpol

Die Kunsthalle Osnabrück sucht Freiwillige für eine fast zweitägige Gruppen-Gehperformance des in New York lebenden Künstlers Ernesto Pujol

Wechsel aus Bregenz

Eva Birkenstock wird Leiterin des Düsseldorfer Kunstvereins

Interpol

Die Kuratorin am Kunsthaus Bregenz, Eva Birkenstock, wird neue Leiterin des traditionsreichen Kunstvereins für die Rheinlande und Westfalen.

Neue Ausgabe von Monopol

Houellebecq wechselt die Seiten

Interpol

Letzte Ausfahrt Kunst: Warum der Schriftsteller Michel Houellebecq jetzt die Kunstwelt erobert  

Protestaktion von Künstler Tunick

100 nackte Frauen begrüßen Donald Trump

Interpol

Aus Protest gegen die frauenfeindliche Politik von Donald Trump will der Fotograf Spencer Tunick hundert nackte Frauen vor dem Republikaner-Parteitag versammeln

Auszeichnung für Gegenwartskunst

Nominierte für Turner Prize stehen fest

Interpol

Die Künstler Josephine Pryde, Michael Dean, Anthea Hamilton und Helen Marten sind für den Turner-Prize nominiert

Auktion bei Christie's in New York

Rekordergebnis für Selbstporträt von Jean-Michel Basquiat

Kunstmarkt

Bei einer Auktion von Christie's in New York erzielte ein Selbstporträt des Künstlers Jean-Michel Basquiat einen Rekordpreis

Yilmaz Dziewior über Gossip

Klatsch und Tratsch der Woche

Blogs

Monopol-Blogger Yilmaz Dziewior, Direktor des Museum Ludwig in Köln, über den Wert informeller Informationen

Auktion in New York

Cattelans Hitler-Skulptur für 17,2 Millionen Dollar versteigert

Kunstmarkt

Die umstrittene Plastik "Him" des Künstlers Maurizio Cattelan, die Adolf Hitler kniend beim Beten zeigt, ist in New York für knapp 17,2 Millionen Dollar (rund 15 Millionen Euro) versteige

Neu im Kino: "Remainder" von Omer Fast

Bilder im schwarzen Loch

Interpol

Mit "Remainder", basierend auf einem Roman von Tom McCarthy, bringt der Videokünstler Omer Fast sein Spielfilmdebüt ins Kino

Nach zahlreichen Drohungen

Künstlerin Illma Gore von Trump-Fan angegriffen

Interpol

Die Künstlerin Illma Gore, die Donald Trump mit einem Mikropenis dargestellt hatte, wurde nach eigenen Angaben von einem seiner Anhänger geschlagen

Ausstellung im Juni

Berlin Biennale veröffentlicht Künstlerliste

Interpol

Die 9. Berlin Biennale hat die Liste der teilnehmenden Künstler veröffentlicht

Kunstwerke zerstört

Millionen-Schaden bei Feuer in Trockel-Villa

Interpol

Bei einem Feuer in der Kölner Villa der Künstlerin Rosemarie Trockel sind Kunstwerke im Wert von mehreren Millionen Euro beschädigt worden.

Hamid Sulaiman in Berlin

Schwarz auf Weiß

Interpol

Hamid Sulaiman flüchtete vor dem Krieg in Syrien. In Berlin stellt er jetzt die Tuschezeichnungen seiner Graphic Novel "Freedom Hospital" aus

Michele Sibilonis Fotobuch "Fuck it"

Unwirkliche Wirklichkeit

Bücher

Michele Sibilonis Nachtleben-Fotos zeigen Uganda am Rande des Wahnsinns

Do-it-yourself

Wie es euch gefällt

Interpol

Das New Yorker Künstlerduo Assume Vivid Astro Focus und die Tom of Finland Foundation legen eine Modekollektion zum Selbstgestalten vor

Wegweiser

Künstler in Zeiten von Selfies

Blogs

Selfie, Relfie, Face Swap: Die Möglichkeiten des digitalen Selbstporträts sind verwirrend vielfältig. Ein Ratgeber für Künstler

In eigener Sache

Elke Buhr wird Chefredakteurin von Monopol

Interpol

Elke Buhr wird vom 1. Mai an neue Chefredakteurin von Monopol, Sebastian Frenzel ihr Stellvertreter

Architekturfotografie

Willkommen im Paradies

Interpol

In der Ausstellung "Berlin Raum Radar" interpretieren 30 Künstler die Architektur des neuen Berlin. Wir zeigen Bilder

Studie zum digitalen Kunstmarkt

Online-Auktionshäuser im Aufwind

Kunstmarkt

Während der Kunstmarkt etwas schwächelt, steigen die Verkaufszahlen im Online-Bereich und Käufer orientieren sich immer mehr anhand von sozialen Medien

Sammler

Pinault eröffnet Privatmuseum in Paris

Interpol

Der französische Milliardär Pinault wird sein drittes Museum eröffnen. Diesmal in Paris. Ein Projekt, das sich der Geschäftsmann und Mäzen seit Jahren schon wünscht

Neu im Kino: "Eva Hesse"

Nicht Kunst. Nicht nichts.

Interpol

Ein Dokumentarfilm porträtiert einfühlsam die 1970 viel zu früh verstorbene Legende Eva Hesse.

Kritisches Foto wird nicht entfernt

Schweiz erteilt Erdogan Abfuhr

Interpol

Die Türkei hat sich mit ihrer Forderung, ein Erdogan-kritisches Foto aus einer Genfer Open-Air-Ausstellung zu entfernen, eine Abfuhr eingehandelt

Zwölfmonatiger Aufenthalt

Künstlerin Lisa Seebach erhält New York-Stipendium

Interpol

Lisa Seebach hat das New York-Stipendium des Landes Niedersachsen und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung erhalten

Isa Genzken im Interview mit dem "Tagesspiegel"

Alkoholsucht wegen Scheidung von Gerhard Richter

Interpol

Die Künstlerin Isa Genzken hat dem Berliner "Tagesspiegel" einen berührenden Einblick in ihr Leben gegeben

Deutscher Museumschef in London

Martin Roth in Sachen "Brexit" skeptisch

Interpol

In gut fünf Wochen stimmen die Briten über einen EU-Austritt ab.

Bildstrecke

Gefährliche Hoffnung

Interpol

Schon lange beschäftigt sich der deutsche Fotograf Neal McQueen mit gesellschaftlichen und politischen Veränderungen in Europa.

Analoge Fotografie

Für immer Polaroid

Interpol

Vor acht Jahren stellte Polaroid die Produktion von Sofortbildfilm ein. Dem Unternehmen The Impossible Project gelingt eine Wiederbelebung, jetzt auch mit eigener Kamera

Ankauf geplant

Runder Tisch soll Anfang Juli über Portigon-Sammlung entscheiden

Interpol

Die Sicherung eines Großteils der millionenschweren Kunstsammlung der WestLB-Nachfolgerin Portigon ist auf der Zielgeraden

Kriegsreporter

US-Fotograf Nachtwey erhält angesehene spanische Auszeichnung

Interpol

Der US-Fotograf James Nachtwey erhält den angesehenen spanischen Prinzessin-von-Asturien-Preis in der Sparte Kommunikation und Geisteswissenschaften

ANZEIGE

3D-Darstellung der weiblichen Scham

Japanische "Vulva-Künstlerin" wegen "Obszönität" verurteilt

Interpol

Die japanische Künstlerin Megumi Igarashi wurde von einem Gericht zu einer Geldstrafe von 400.000 Yen (rund 3.239 Euro) verurteilt, weil sie Datensätze zum 3D-Druck ihrer Genitalien verkaufte.

SFMoMA wiedereröffnet

Amerikas größtes MoMA jetzt in San Francisco

Interpol

San Franciscos Museum of Modern Art wurde am Samstag nach dreijährigen Aus- und Umbauarbeiten wiedereröffnet

Conglomerate

Block One

Blogs

In seiner ersten Folge stellt das Kollektiv Conglomerate Beiträge von Keren Cytter, Constant Dullaart, Christine Hill und Jeremy Shaw vor

Ausstellung in Berlin

Nationalgalerie zeigt iranische Kunstsammlung

Interpol

Die Nationalgalerie zeigt von Dezember 2016 bis Februar 2017 eine Sammlung aus der Zeit von Schah Reza Pahlavi sowie zeitgenössische Werke

Fotografien von Cy Twombly

Stille Poesie

Interpol

Seine Kritzeleien auf grauer Leinwand kennt und liebt jeder, aber das fotografische Werk von Cy Twombly? Stillleben-Aufnahmen des Amerikaners sind jetzt in Berlin zu sehen

Daniel Libeskind wird 70

Berlin braucht in der Architektur mehr Mut

Interpol

Kenia, Singapur, Mailand, Tel Aviv - überall auf der Welt hinterlässt Daniel Libeskind seine Handschrift. Seine wohl berühmteste Baustelle liegt am neuen World Trade Center.

Bahn lenkt ein

Streit um Werbung für "Homosexualität_en"-Schau

Interpol

Um das Werbeplakat für die bereits in Berlin gezeigte Ausstellung "Homosexualität_en" hat es einen Streit mit der Deutschen Bahn gegeben

Streifzug

Von Null Grad ins Licht

Interpol

50 Jahre Streifen: Vier Ausstellungen spannen den Bogen von Daniel Burens Anfängen bis heute

Kunstprojekt "Berlin Calling"

Berliner Fernsehturm als Installation an Wolkenkratzer in Hongkong

Interpol

Der Berliner Fernsehturm wird ab Mitte Mai als Kunstprojekt in Hongkong zu sehen sein

Seydou Keïta in Paris

Ein anderer Blickwinkel

Reviews

In Paris lässt der legendäre Fotograf Seydou Keïta Afrika von einer freien Zukunft träumen

"Museum of Broken Relationships" in Köln

Was von der Liebe übrig bleibt

Interpol

Das "Museum of Broken Relationships" zeigt in Köln Gegenstände, die Menschen an ihre zerbrochenen Beziehungen erinnern

Carl Andre in Berlin

Minimal ist besser

Interpol

Der amerikanische Künstler Carl Andre gilt lange schon als Klassiker. Doch die Museen mieden ihn jahrzehntelang.

Doku feiert Peggy Guggenheim

Ein Leben voller Kunst und Liebe

Interpol

Sie wurde in eine der reichsten Familien der Welt hineingeboren, doch Peggy Guggenheim interessierte sich nicht für Geld und Business, sondern für Liebe und Kunst - wie eine neue Doku eindrucksvoll

Modeschöpfer Issey Miyake

Jenseits von jedem

Bücher

Eine Monografie und eine Ausstellung feiern den japanischen Modeschöpfer Issey Miyake

Geta Brătescu in Hamburg

Auf einer Linie

Interpol

In der Hamburger Kunsthalle abstrahiert Geta Brătescu die Welt so, wie sie ihr gefällt

Fotograf Rolston im Interview

Das Unbewusste öffnen

Interpol

Porträts von Hollywoodstars und Musikvideos machten ihn bekannt. Jetzt hat Matthew Rolston Bauchrednerpuppen aus der Sammlung des legendären Vent Haven Museums fotografiert

Posterkampagne

Wolfgang Tillmans warnt vor Brexit

Interpol

 Der in Berlin und London lebende Fotograf und Künstler Wolfgang Tillmans warnt mit einer Posterkampagne vor dem Brexit

Dossier: Instagram

Ein Dossier über Instagram als Orientierungshilfe, Business-Tool, Vermittlungsinstrument und Kunstform

ANZEIGE

Video zum Abschied

Max Holleins letzter Tag in Frankfurt

Interpol

Das Frankfurter Städel Museum hat am Sonntag seinen langjährigen Direktor Max Hollein verabschiedet. Ein Video zeigt Hollein an seinem letzten Tag in Frankfurt

Auktion bei Christie's in London

Miró-Enkel versteigert Bilder seines Großvaters zugunsten von Flüchtlingen

Kunstmarkt

Joan Punyet Miró, Enkel des spanischen Malers Joan Miró, hat in London für mehr als 60.000 Euro Werke seines Großvaters versteigert. Der Erlös kommt Flüchtlingen zugute

Haushaltsexperte will 100-Millionen-Fonds für Kunstankauf

Interpol

Viele Museen in Deutschland bluten aus: Die Etats schrumpfen, die Personalkosten steigen, für neue Kunst ist kein Geld da. Ein Vorschlag aus dem Bundestag soll Abhilfe schaffen

Museum für Urban Art

Graffiti-Museum in Berlin geplant

Interpol

In Berlin soll ein Museum für Graffiti und Street Art entstehen

Museumsschau

Weniger ist mehr

Reviews

In Düren gewinnen Michail Pirgelis und David Ostrowski durch Verweigerung

"Heart of a dog"

Laurie Anderson zeigt Hunden ihren neuen Film

Interpol

Die US-amerikanische Musikerin und Performance-Künstlerin Laurie Anderson führte in London einem Publikum von mehr als 50 Hunden ihren neuen Film vor

"The Story of Emoji"

Zwinker, Herzchen, Freudenträne

Bücher

Gavin Lucas erforscht die Geschichte der Emojis

Kunstmesse Photo London

Durch die Linse

Interpol

Für ihre zweite Ausgabe bringt die Photo London mehr als 80 Galerien aus der ganzen Welt zusammen. Ein Vorgeschmack auf die Messe in unserer Bildstrecke

#parallelesparismusees

Instagrammer interpretieren Kunst aus Pariser Museen neu

Interpol

Um die Kunst einem möglichst großen Publikum nahe zu bringen, laden Pariser Institutionen ihre Besucher ein, unter dem Hashtag #parallelesparismusees bekannte Kunstwerke aus den Sammlungen der Muse

Guerilla-Kampagne für Frauenrechtspartei

Chapman-Brüder verbreiten feministische Botschaft mit illegaler Münzprägung

Interpol

Die britischen Künstler Jake und Dinos Chapman wollen den Namen einer Frauenrechtspartei auf Penny-Münzen stanzen – womit sie eine Gefängnisstrafe riskieren

Huang Yong Pings Monumenta-Arbeit im Grand Palais

"Zwischen Darth Vader und Napoleon"

Interpol

Huang Yong Ping war einer der einflussreichsten Künstler der chinesischen Avantgarde der 80er. Jetzt hat er für das Pariser Grand Palais eine monumentale Installation realisiert.

Universalkünstler und Rennwagen-Fanatiker

Frank Stella wird 80

Interpol

Mit komplett schwärzen Gemälden schockte Frank Stella einst die Kunstwelt. Danach machte er fast alle Phasen der US-Nachkriegskunst mit.

Fotoschau in Hamburg

Menschen am Rande der Gesellschaft

Interpol

Ihre Fotografien beschäftigen sich mit existenziellen Fragen wie Gewalt, Sexualität und Tod: Die Hamburger Deichtorhallen zeigen Werke der Fotografen Ken Schles, Jeffrey Silverthorne und Miron

Vertreter des Konkreten Kunst

Künstler François Morellet gestorben

Interpol

Der französische Künstler François Morellet, einer der bedeutendsten Vertreter der geometrischen Abstraktion und des Minimalismus, ist im Alter von 90 Jahren gestorben

Fischer-Nachfolge

Museumschefin Ackermann setzt in Dresden auf Internationalität

Interpol

Die künftige Generaldirektorin Marion Ackermann will die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) als einzigartigen Verbund forschender Museen weiterentwickeln

Knoten im Pistolenlauf

Künstler Reuterswärd gestorben

Interpol

Der schwedische Künstler Carl Fredrik Reuterswärd ist im Alter von 81 Jahren gestorben

Von Schließung bedrohte Einrichtung

Deutscher Kulturrat setzt Museum Morsbroich auf Rote Liste

Interpol

Der Deutsche Kulturrat hat das Museum Morsbroich in Leverkusen auf die Rote Liste bedrohter Kultureinrichtungen gesetzt

Kunst auf der High Line

Schlafwandler-Statue überrascht New Yorker

Interpol

Ausgerechnet in der Stadt, die niemals schläft: Die äußerst realistische Skulptur eines schlafwandelnden Mannes in Unterhose verblüfft Besucher eines Parks in New York

Zeitungen mahnen mit Werk von Ai Weiwei zu Pressefreiheit

Zahlreiche deutsche Tageszeitungen rufen am Dienstag mit einer von Ai Weiwei gestalteten Titelseite zum Erhalt der Pressefreiheit auf

Neueröffnung

Schluss mit Bauzaun

Interpol

Zur Neueröffnung denkt die Hamburger Kunsthalle global und sich selbst vom Wasser aus

Interview mit Sammler Burda zum 80.

"Ein Leben mit Kunst ist immer ein reiches Leben"

Kunstmarkt

Seine Sammlung ist sein Lebenswerk. Zum 80. kündigt er neue Ankäufe an. Immer eingebunden ist seine Familie

Auszeichnung

Hannah-Höch-Preis für Cornelia Schleime

Interpol

Der Hannah-Höch-Preis des Landes Berlin geht in diesem Jahr an die Künstlerin Cornelia Schleime

M+M im Interview

Schizoides Zelluloid

Interpol

Das Künstlerkollektiv M+M stellt mit "7 Tage" seine neue Filminstallation im Museum für Fotografie vor. Monopol traf Marc Weis und Martin De Mattia zum Gespräch