Geburtstags-Editionen

Herzlichen Glückwunsch, Monopol!

Monopol wird 20, und auch die Künstlerinnen und Künstler gratulieren – mit Kunst. Zum Jubiläum erscheint eine Serie von ausgesuchten Editionen, exklusiv für Monopol-Leserinnen und -Leser

30 Lithografien von Daniel Richter

Daniel Richter ist einer der einflussreichsten Künstler der Gegenwartskunst – und für Monopol über Jahre ein geschätzter Gesprächspartner. Wer Daniel Richter fragt, erhält immer eine gute Antwort. Und jetzt haben wir auch eine eindrucksvolle Edition von ihm bekommen. Die zweifarbige Lithografie ohne Titel, im aufwendigen Steindruck hergestellt, entstammt einer Serie von Arbeiten, die Richter nach dem Motiv von verstümmelten Soldaten auf Krücken aus dem Ersten Weltkrieg entwickelt hat – ein für ihn prägender Werkzyklus. Die Edition erscheint in einer Auflage von 30 plus fünf AP und kostet 1.606,50 Euro brutto zzgl. einer Versandkostenpauschale von 160 Euro brutto oder bei Abholung zzgl. einer Verpackungskostenpauschale von 15 Euro brutto.

Daniel Richter "O. T.", 2024, Lithografie, 50 x 65 cm, Auflage von 30 plus fünf AP
Foto: © Daniel Richter / VG Bild-Kunst, Bonn 2024

Daniel Richter "O. T.", 2024, Lithografie, 50 x 65 cm, Auflage von 30 plus fünf AP

 

5 Keramikteller von Conny Maier

Als wir zum ersten Mal die Gemälde von Conny Maier sahen, waren wir extrem beeindruckt: Ihre Bilder sind radikal, mutig, außergewöhnlich. Wir waren nicht die Einzigen, die das dachten. Mittlerweile hat Maier, die in Berlin und Portugal lebt, große Museumsretrospektiven, sammelt Preise und ist ein echter Liebling der Sammlerinnen und Sammler. Für Monopol hat Maier eines ihrer neuen Lieblingssujets verwirklicht, den Schäferhund – aber nicht als Grafik, sondern auf einem Keramikteller. Er erscheint in einer Auflage von fünf und kostet 595 Euro brutto zzgl. einer Versandkostenpauschale von 160 Euro brutto oder bei Abholung zzgl. einer Verpackungskostenpauschale von 15 Euro brutto. AUSVERKAUFT!

Conny Maier "An authoritarian plate", 2024, Print auf Porzellan, Pigment auf Porzellan, hergestellt in Portugal, Auflage von fünf plus fünf AP
Foto: © Conny Maier

AUSVERKAUFT Conny Maier "An authoritarian plate", 2024, Print auf Porzellan, Pigment auf Porzellan, hergestellt in Portugal, Auflage von fünf plus fünf AP

 

30 Ditone-Prints von Norbert Bisky

Norbert Bisky ist nun bereits seit Jahrzehnten einer der nachgefragtesten deutschen Maler – und das nicht nur, weil unter seinen Sammlern prominente Politiker sind. Provokant spielt der 1970 in Leipzig geborene Künstler seit Beginn seiner Karriere mit Zitaten des sozialistischen Realismus und anderen kunsthistorischen Vorlagen, meisterhaft mischt er die Stile und schafft intensive Bildwelten. Mit Monopol ist Norbert Bisky seit Jahren eng verbunden, immer wieder haben wir über seine Projekte berichtet. Seine Edition "Limerick" für Monopol erscheint in einer Auflage von 30 plus fünf AP und kostet 3.332 Euro brutto zzgl. einer Versandkostenpauschale von 160 Euro brutto oder bei Abholung zzgl. einer Verpackungskostenpauschale von 15 Euro brutto. AUSVERKAUFT!

7 Unikate von Andrej Dúbravský

Andrej Dúbravský 1987 in der Slowakei geboren, ist einer der talentiertesten Maler der Gegenwartskunst – im Juli 2023 widmete ihm Monopol eine Titelgeschichte. Dúbravský ist genauso in der queeren Szene New Yorks zu Hause wie in seinem Haus auf dem Land in der Slowakei, wo er sein Atelier hat, ökologisch gärtnert und Insekten eine Heimat baut. Bienen und andere Bestäuber durchschwirren seine Bilder genauso wie erotische Jünglinge, halb Faun, halb Nachtlebengewächs. Auch die Edition für Monopol entstand auf Dúbravskýs Landsitz. Es sind sieben Originale, Cut-outs von größeren Leinwänden, die Spuren des Schnittes sind bewusst sichtbar. Jedes Gemälde kostet 3.210 Euro brutto zzgl. einer Versandkostenpauschaule von 160 Euro brutto oder bei Abholung zzgl. einer Verpackungskostenpauschale von 15 Euro brutto.“

Andrej Dúbravský "2 bees and cloudy but dry day", 2024, 60 x 50 cm, Edition 2/7, Acryl auf beschnittener Leinwand
Foto: Copyright and Courtesy of dittrich & schlechtriem and the artist

VERKAUFT: Andrej Dúbravský "2 bees and cloudy but dry day", 2024, 60 x 50 cm, Edition 2/7, Acryl auf beschnittener Leinwand

Andrej Dúbravský "one bee and cloudy but dry day", 2024, 44 x 36 cm, Edition 3/7, Acryl auf beschnittener Leinwand
Foto: Copyright and Courtesy of dittrich & schlechtriem and the artist

Andrej Dúbravský "One bee and cloudy but dry day", 2024, 44 x 36 cm, Edition 3/7, Acryl auf beschnittener Leinwand

Andrej Dúbravský "Trying to zoom out, but it’s just not working", 2024, 38 x 29 cm, Edition 7/7, Acryl auf beschnittener Leinwand
Foto: Copyright and Courtesy of dittrich & schlechtriem and the artist

VERKAUFT Andrej Dúbravský "Trying to zoom out, but it’s just not working", 2024, 38 x 29 cm, Edition 7/7, Acryl auf beschnittener Leinwand

Andrej Dúbravský "Boys which are always suprised about everything", 2024, 38 x 37 cm, Edition 5/7, Acryl auf beschnittener Leinwand
Foto: Copyright and Courtesy of dittrich & schlechtriem and the artist

VERKAUFT: Andrej Dúbravský "Boys which are always suprised about everything", 2024, 38 x 37 cm, Edition 5/7, Acryl auf beschnittener Leinwand

Andrej Dúbravský "Behind someone’s shoulder", 2024, 39 x 30 cm, Edition 6/7, Acryl auf beschnittener Leinwand
Foto: Copyright and Courtesy of dittrich & schlechtriem and the artist

Andrej Dúbravský "Behind someone’s shoulder", 2024, 39 x 30 cm, Edition 6/7, Acryl auf beschnittener Leinwand

Andrej Dúbravský "Rope swing", 2024, Acryl auf beschnit­tener Leinwand, 53 x 40 cm, Edition 1/7, Acryl auf beschnittener Leinwand
Foto: Copyright and Courtesy of dittrich & schlechtriem and the artist

VERKAUFT: Andrej Dúbravský "Rope swing", 2024, Acryl auf beschnit­tener Leinwand, 53 x 40 cm, Edition 1/7, Acryl auf beschnittener Leinwand

Andrej Dúbravský "Toad contemplating about short but successful mating season which is over now", 2024, 38 x 37 cm, Edition 4/7, Acryl auf beschnittener Leinwand
Foto: Copyright and Courtesy of dittrich & schlechtriem and the artist

VERKAUFT Andrej Dúbravský "Toad contemplating about short but successful mating season which is over now", 2024, 38 x 37 cm, Edition 4/7, Acryl auf beschnittener Leinwand