Previous Next

Fischli-Nachfolge

Hassan Khan wird Professor an der Städelschule in Frankfurt

ANZEIGE

Der 1975 geborene Künstler und Musiker Hassan Khan tritt zum Wintersemester 2018/2019 die Nachfolge von Peter Fischli an und übernimmt die Professur für Freie Bildende Kunst

In Frankfurt ist Khan kein Unbekannter. Bereits im Wintersemester 2014/2015 hatte der derzeit in Kairo lebende Künstler eine Gastprofessur. Khan arbeitet in verschiedenen Feldern: Skulptur, Musik, Performance, Film, Installation und Text. Mit einer Musikperformance gastierte er beispielsweise schon im Frankfurter Portikus und seine Arbeiten waren im Frankfurter Museum für Moderne Kunst. Sein Video "Blind Ambition" war auf der Documenta 13 zu sehen. 

"Die konzeptionelle und materielle präzise Umsetzung von Hassan Khans Arbeiten beeindruckt mich sehr", sagt Philippe Pirotte, Rektor der Städelschule, "genauso wie die Furchtlosigkeit seiner kritischen Haltung im Schreiben."

Weitere Artikel aus Interpol