Regisseur Peter Meister

"Das Schwarze Quadrat ist ein Bild mit revolutionärer Sprengkraft"

Regisseur Peter Meister hat eine Verwirrspiel-Komödie um Kasimir Malewitschs "Schwarzes Quadrat" gedreht. Im Interview spricht er über Komik im Film, Fälschungen in der Kunst und Orte, denen man nicht entrinnen kann


Peter Meister, in "Das Schwarze Quadrat" wird Kasimir Male­witschs Gemälde von 1915 erst geklaut und später zweimal gefälscht. Die Komödie spielt auf einem Kreuzfahrtschiff, auf dem große Verwirrung herrscht, welches der drei Bilder nun das Original ist. Warum musste es der Malewitsch sein?

Es musste…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.