Previous Next

Bilder aus der Provinz

Kleinstadtromantik

ANZEIGE

Ute und Werner Mahler, Mitbegründer der Ostkreuz-Agentur, fotografiert seit 2015 Kleinstädte (5000 bis 20 000 Einwohner) und ihre Bewohner: in Schwarz-Weiß, zurückhaltend in Tragik und Witz, mit einem Sinn fürs Absurde in den Architekturen, Schaufenstern, Moden und Landschaften, aber ohne sie vorzuführen. Die Jugendlichen, von denen ja abhängt, wie es weitergeht mit der Kleinstadt, schauen ernst zurück. 

Wir zeigen oben eine Auswahl aus dem Fotoband "Kleinstadt", der gerade bei Hartmann erscheinen ist

Weitere Artikel aus Bücher