Wettbewerb gestartet

Staatliches Museum Schwerin will mehr junge Besucher

ANZEIGE

Das Staatliche Museum Schwerin will mehr junge Besucher ins Haus locken und sucht dazu Ideen von jungen Leuten

Am Mittwoch hat der Verein der Jungen Freunde des Museums einen Ideenwettbewerb gestartet, von dem Vorschläge für neue Veranstaltungsformate, Entwicklungen im Social Media-Bereich oder Aktionen über die Museumsräume hinaus erwartet werden. "Wir wollen keine Vorgaben machen, welcher Art die Formate sind", sagte Anne Waetjen vom Verein der Jungen Freunde. Die Wettbewerbsbeiträge müssen bis zum 30. April eingereicht werden. Die drei besten Ideen werden mit Preisgeldern von 888, 555 und 333 Euro prämiert. 

Weitere Artikel aus Interpol