Sandra Vásquez de la Horra in Berlin

Unser Teil der Nacht

Sandra Vásquez de la Horra wird mit dem Käthe-Kollwitz-Preis ausgezeichnet. Das Werk der chilenischen Künstlerin lässt eine erstaunliche breite Facette widersprüchlichster Deutungen zu: von konkret politisch bis lyrisch verklärt

Wenn Kunst gut ist, dann kann sie sich verwandeln, mit der Zeit, mit dem Kontext, mit der Stimmung, in der man sie gerade betrachtet. So lässt sie sich immer wieder neu anschauen. Wenn Sandra Vásquez de la Horras (meist weibliche) Körper zeichnet, die im Wasser schwimmen, sich verrenken, brennen, unter der Erde…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.


Drei Monate Monopol Plus lesen für nur 2,90 € mtl.

Sie erhalten drei Monate Monopol Plus für nur 2,90 € mtl. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Der Bezug verlängert sich nach drei Monaten jeweils um einen Monat. Das flexible Monatsabo kann jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Bezugzeitraums selbst gekündigt werden unter "Mein Profil". Dieses Angebot gilt exklusiv für Monopol Plus Neukunden bis zum 8. Mai 2023.