Messe für junge Kunst

Die nächste Generation

ANZEIGE

Während der Art Basel kann man auf der Liste junge Künstler entdecken

Die Liste ist die Messe für Entdeckungen. Maureen Paley zum Beispiel. Eva Presenhuber, David Zwirner oder Neugerriemschneider: All diese heute weltbekannten Galerien waren 1996 beim Debüt der Liste dabei, was den Ruf dieser Messe als perfekten Ort für Entdeckungen unterstreicht. Auf der Liste zeigen junge Galerien junge und wenig bekannte Künstler: Sammler kommen hier auch mit einem schmaleren Budget zum Zug, Museumskuratoren und Publikum informieren sich über die neuesten Tendenzen der nächsten Generation.

In diesem Jahr präsentieren 79 Aussteller Arbeiten von rund 170 Künstlern aus 45 Ländern. Das alles in der entspannten Atmosphäre der ehemaligen Warteck-Brauerei, die außerhalb der Messewoche als kollektiv verwaltetes Atelierhaus genutzt wird.

Drucken

Zurück zur Übersicht

Weitere Artikel aus dem Dossier