Künstler Aziz Hazara

Kein blauer Himmel ohne Drohne

Der Künstler Aziz Hazari porträtiert in politischen-poetischen Arbeiten seine Heimat Afghanistan: Ein Land durchfurcht von Kriegsspuren, mit Freundschaft und Jugend als Kitt

Grell heben sich die Schreie der Plastiktrompeten gegen den Wind ab, der über die karge Landschaft Afghanistans heult. In Aziz Hazaras Videoarbeit "Bow Echo" (2019) klettern fünf Jungen abwechselnd auf einen großen Felsen und blasen in ihre bunten Signalhörner. Immer wieder werden sie vom starken Wind übertönt und umgeweht. Die Jungen stammen, wie der Künstler…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.