Berliner Galerie

Wentrup eröffnet Dependance in Venedig

Blick auf Venedig
Foto: dpa

Blick auf Venedig

Die Berliner Galerie Wentrup eröffnet im Frühjahr 2024 Räume in Venedig. Dort soll es auch eine Residency geben

Wentrup Venezia im Stadtteil Castello, in der Nähe des Ospedale, wird Kunst im ehemaligen Atelier der italienischen Modedesignerin Giuliana Camerino (1920-2010) ausstellen. Sie war die Gründerin des Modehauses Roberta di Camerino, dem das Metropolitan Museum in New York 1980 eine Retrospektive widmete.

Es soll bei Wentrup Venezia neben regelmäßigen Ausstellungen auch eine Residency geben, sodass Künstlerinnen und Künstler vor Ort arbeiten. "Die Galerie versteht sich als öffentlicher Ort für Ausstellungen und Diskurse, die sich an die Bewohner der Stadt und ihre internationalen Besucher richtet", heißt es von Tina und Jan Wentrup.