Paradigmenwechsel

Wie Auktionshäuser neue Käuferschichten ansprechen wollen

Jerry Gogosian
Courtesy Sotheby’s

Bei Sotheby’s hat die als @jerrygogosian zu Instagram-Ruhm gekommene Künstlerin Hilde Lynn Helphenstein kürzlich eine Auktion mit Werken aus ihrem Instagram-Feed kuratiert

Wie rasant sich der Kunstmarkt ändert, lässt sich am besten an den großen Auktionshäusern beobachten. Einst Inbegriff der Distinktion, schmeißen sie sich heute an die Kryptoszene und Memekultur heran

Wer mit Kundenakquise zu tun hat, weiß nur zu gut, dass der Berg leider äußerst selten zum Propheten kommt. Nur der Kunstmarkt hat es sich dank der auratischen Natur seines Produkts immer leisten können, die Kundschaft kommen zu lassen, anstatt sich auf den mühsamen Weg zu ihr hin zu machen. Umso erstaunlicher, genau dies jetzt ausgerechnet…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.


Drei Monate Monopol Plus lesen für nur 2,90 € mtl.

Sie erhalten drei Monate Monopol Plus für nur 2,90 € mtl. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Der Bezug verlängert sich nach drei Monaten jeweils um einen Monat. Das flexible Monatsabo kann jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Bezugzeitraums selbst gekündigt werden unter "Mein Profil". Dieses Angebot gilt exklusiv für Monopol Plus Neukunden bis zum 6. Dezember 2022.