Künstlerin Kate Rich über das Feral Network

Da ist noch Platz

Selbstporträt von Kate Rich mit Schweizer Alpkäse aus dem Wildhandel, Bern
Foto: Kate Rich

Selbstporträt von Kate Rich mit Schweizer Alpkäse aus dem Wildhandel, Bern

Die Künstlerin Kate Rich nutzt den Reiseverkehr der Kunstwelt, um Waren zu transportieren. Ein Gespräch über Wirtschaft als gestalterisches Experiment

In Kassel gibt es dieses Mal nicht nur das klassische Documenta-Merchandise und Buchläden, sondern auch das sogenannte Kios-System. Dabei bringen Künstlerinnen und Künstler, die sowieso zur Ausstellung reisen, in ihrem Gepäck Produkte mit, die in ihrem künstlerischen Umfeld in der Heimat hergestellt werden. Das soll Transportwege vermeiden und eine Möglichkeit für die Kollektive…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.


Drei Monate Monopol Plus lesen für nur 2,90 € mtl.

Sie erhalten drei Monate Monopol Plus für nur 2,90 € mtl. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Der Bezug verlängert sich nach drei Monaten jeweils um einen Monat. Das flexible Monatsabo kann jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Bezugzeitraums selbst gekündigt werden unter "Mein Profil". Dieses Angebot gilt exklusiv für Monopol Plus Neukunden bis zum 31. August 2022.