"Fremdheit" auf der Venedig-Biennale

Ist das politisch korrekte Chat-Robotik?

Im estnischen Pavillon von Edith Karlson
Foto: Dieter Roelstraete, © Edith Karlson / VG Bild-Kunst, Bonn 2024

Im estnischen Pavillon von Edith Karlson

Unser Kolumnist Dieter Roelstraete hatte eigentlich versprochen, keine Rezension der Venedig-Biennale zu liefern. Aber dann kommt er doch nicht umhin, sich über die exotisierende Gleichförmigkeit der Hauptausstellung zu wundern

Okay, ich hatte mir versprochen, dass ich die Venedig-Biennale nicht an dieser Stelle besprechen würde – es ist ja "nur" eine Kolumne und so. Aber! Ich konnte einfach nicht widerstehen, da mir das alles noch so frisch in Erinnerung ist: Als ich vor Kurzem die ersten beiden Wandtexte las, die mir beim Betreten des…

Weiterlesen mit Monopol Plus

Monopol Plus Aktionsmonat

Testen Sie Monopol Plus einen Monat kostenlos. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Das Abo verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat; nach Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie Monopol Plus für nur 4,90 € monatlich. Die ordentliche Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Vertragsmonats möglich, wenn Sie direkt in Ihrem "Mein Profil"-Bereich kündigen.


Drei Monate Monopol Plus lesen für nur 2,90 € mtl.

Sie erhalten drei Monate Monopol Plus für nur 2,90 € mtl. Sie erhalten während des Abos Zugriff auf alle Artikel auf monopol-magazin.de Der Bezug verlängert sich nach drei Monaten jeweils um einen Monat. Das flexible Monatsabo kann jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen zum Ablauf des Bezugzeitraums selbst gekündigt werden unter "Mein Profil". Dieses Angebot gilt exklusiv für Monopol Plus Neukunden bis zum 15. Juni 2024.