Scheidende Berlin-Biennale-Chefin

Können Biennalen die Welt verändern, Gabriele Horn?

Nach über 20 Jahren endet die Amtszeit von Gabriele Horn als Direktorin der Berlin Biennale. Hier spricht sie über die Veränderungen in der Stadt, die Politisierung der Kunst und Vertrauen statt Klauseln

Gabriele Horn, langjährige Direktion der Berlin Biennale

News

Shows

Dossiers

Sachsen

Ausstellungen und News aus Sachsen

Frida Kahlo

News und Hintergründe zur mexikanischen Künstlerin

Medienschau

Die Kunst-Presseschau von Monopol an fünf Tagen der Woche

Noch mehr Monopol

Dass Schönheit in Verruf geraten ist, liegt auch daran, dass so viel hässliche Dummheit als schön hingestellt wird. Die Gesellschaft anästhesiert sich.

Künstler Gerhard Richter in Monopol 05/2014